Zeitgenössisches Haus im englischen Stil

Zeitgenössisches Haus im englischen Stil

Der englische Stil in der Innenarchitektur ist eine harmonische Mischung aus georgianischen und viktorianischen Stilrichtungen. Der georgianische Stil zieht die Kanone der Antike mit seiner klaren Linienführung und Symmetrie der Raumorganisation an. Die Farbpalette dieses Designtrends ist ebenfalls konservativ und zurückhaltend. Fast alle Oberflächen sind in hellen, neutralen Farbtönen gehalten. Der viktorianische Trend der Innenarchitektur wiederum ist in Farbe und Innenausstattung stärker befreit. Edle Holzrassen werden nur zur Herstellung von Möbeln verwendet. Die Farben von Textilien und Wanddekorationen präsentieren oft Blumenmotive und die Erbstücke und Sammlerstücke wirken oft als dekorative Elemente.

Zeitgenössisches Haus im englischen Stil.  Geräumiges Wohnzimmer

Wir bieten Ihnen ein Designprojekt eines modernen Hauses im englischen Stil mit fast allen klassischen Merkmalen. Das traditionelle Leben im Stil von Albion ist ohne Kamin oder dessen Simulation unvollständig. Ein Kamin ist der Mittelpunkt des Raumes und verleiht dem Wohnzimmer Symmetrie und Organisation.

Zeitgenössisches Haus im englischen Stil.  Kamin als Mittelpunkt der Lebenden

Schneeweiße Farben bei der Dekoration von Wänden, Decken und zentralen Elementen harmonieren perfekt mit hellem Holzboden und neutralen Farbpolstern. Im Gegensatz zu diesem hellen Wohnzimmer stehen nur dunkle Farblampen und Bilderrahmen.

Einrichtungsmethoden im klassischen englischen Stil

Eine interessante Designtechnik ist die Implementierung von Wandschränken, als ob sie in der Luft schweben. Das fertige Bodenmaterial passt zu Einbaumöbeln. Es ist eine häufige Methode für das englische Interieur.

Neben dem Wohnzimmer befindet sich im ersten Stock des Herrenhauses eine geräumige offene Küche mit Essbereich. Der Raum ist dank großer Fenster und Glastüren vom Boden bis zur Decke buchstäblich in Tageslicht getaucht.

Arbeitsbereich in der Küche im zeitgenössischen englischen Interior Style

Schattierungen des weißen Arbeitsküchenbereichs im Schatten eines silbernen Scheins von Instrumenten und Zubehör. Das Vorhandensein von Holzelementen im Boden und im Essbereich verleiht dem Raum eine besondere Herzlichkeit.

Die ergonomische Anordnung der Arbeits- und Essflächen spart Zeit bei der routinemäßigen Küchenarbeit. Selbst die ungeliebteste Arbeit macht mehr Spaß in einer komfortablen und freundlichen Umgebung. Auf der praktischen Kücheninsel mit integriertem Waschbecken können Sie das aus dem Essbereich entnommene Geschirr spülen und nach dem Trocknen in den Boden der integrierten Schränke und Schubladen stellen.

Hausprojekt im englischen Stil

Eine der Wände der Küche ist vollständig mit einem System von Einbauschränken ausgestattet, mit denen nicht nur das gesamte Geschirr und Besteck lokalisiert, sondern auch die Geräte erfolgreich verkleidet werden können.

  Geräumige Küche mit Schränken und Regalen im klassischen englischen Stil

Der Ausgang zum Hinterhof wird von kleinen Säulen mit Mauerwerk eingerahmt, deren Farbtöne perfekt zur Farbe des Holzes auf dem Boden passen.

Landhaus Treppe im englischen Stil

Den Schnee hinaufgehen Über die Treppe gelangen wir in den zweiten Stock, wo sich die Wohnzimmer befinden.

Englischer Stil im Schlafzimmer des Landhauses in hellen Farben

Das Design eines der Schlafzimmer auf der oberen Ebene ist einfach und prägnant. Helle und neutrale Farben in der Innenausstattung werden durch helle Flecken von Textilien und dekorativen Elementen nur geringfügig verdünnt.

Badezimmer im weißen Innenraum des Hauses im englischen Stil

Das Schlafzimmer ist mit einem Badezimmer in Weiß- und Grautönen ausgestattet. Die lakonische Kombination aus schneeweißem Gips und einer Vielzahl von Grautönen im Steinfinish spiegelt sich in einem Glitzer von Spiegeln und Sanitärzubehör wider.

Schlafzimmer im zweiten Stock im Dachgeschoss

Das zweite Schlafzimmer befindet sich in einem Raum mit einer schrägen Decke, was die Einrichtung eines geräumigen und komfortablen Schlafzimmers nicht verhinderte.

Der erfolgreiche Designkurs war die Position des Bettes in einer Holznische mit eingebautem Spiegel und Lichtern.

Zeitgenössisches Schlafzimmer im englischen Stil im zweiten Stock

In den weißen Wänden des Raumes befindet sich ein eingebauter Stauraum, der den gesamten Schlafraum vom übermäßigen Innenraum befreit.

Einzigartige Übergangsansicht des zeitgenössischen englischen Hausinnenraums

Dieses Schlafzimmer hat auch ein individuelles Badezimmer in hellen Farben.

Modernes Haus im englischen Stil Innenbadewanne und Duschkabine in der Badewanne

In diesem geräumigeren Badezimmer konnten neben der Badewanne von interessanter Form auch die Duschen lokalisiert werden.

Zeitgenössisches Haus im englischen Stil Innenausstattung im Bad

Der mit neutralen Farben dekorierte helle Raum symbolisiert das Prinzip „nichts übrig“.