Wohnzimmer Wandplatten Dekoration

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration

Es ist schwer zu sagen, wann der erste dekorative Teller die Wände der Häuser zu schmücken schien. Wenn der erste Porzellanteller, wie wir sicherlich sagen können, im 7. Jahrhundert in China erschien, liegen keine Daten über das Geschirr als Wanddekoration vor. Es besteht die Vermutung, dass die Tradition, die Platten als Dekoration zu verwenden, in der Zeit der Vergabe besonders seltener souveräner Patrials mit seltenen und teuren Exemplaren bemalter Platten auftauchte. Es überrascht nicht, dass das ehrenwerte Produkt aus China dem besten Platz im Haus dieser Staatsangehörigen verliehen wurde. Im späten 19. Jahrhundert wurde das Sammeln von Tellern (seltene, Vintage- und Originalteller) in Mode. Die beliebteste Dekoration für Wohnzimmerwandteller erscheint jedoch in den Farben Weiß und Blau.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Schwarz-Weiß-Komposition mit kontrastierendem buntem Kissen

Mitte des 20. Jahrhunderts hat ein berühmtes Unternehmen eine Sammlung von Tellern herausgebracht, die ausschließlich zur Dekoration bestimmt sind. Der geschaffene Präzedenzfall wurde zu einem Impuls für andere Hersteller. Heutzutage bevorzugen viele Designer und Hausbesitzer die Verwendung von Bildern oder Fotos auf den Originalplatten als Wanddekoration. Sammlerstücke, Souvenirs, die von Reisen mitgebracht wurden, oder speziell gekaufte Teller für die Wanddekoration können Ihre Vorstellungskraft dahingehend verändern, wie Sie Räume kreativ und originell dekorieren können.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Holzteller zur Belebung der Atmosphäre

Möchten Sie eine Komposition Ihrer Gerichte erstellen oder Artikel speziell für die Wanddekoration kaufen? Dann ist es besser, sich mit den Designprojekten berühmter Fachleute und erfolgreichen Versuchen von Hausbesitzern vertraut zu machen, ihre Häuser selbst zu dekorieren. Original und klassisch, einfach und kompliziert, gemustert und schlicht, rund und von phantasievollen Formen – es gibt viele Ausführungsvarianten der Platte. Und es gibt noch mehr Möglichkeiten, dieses Küchengeschirr für die Wanddekoration zu verwenden. Wir hoffen, dass unsere originelle Auswahl an Fotos für Sie nützlich ist und Sie sich von Ihren eigenen Heldentaten bei der Dekoration Ihres Hauses inspirieren lassen.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Verhandlungs- oder Geschäftssitz mit strenger Atmosphäre

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration. Kreatives Design

Viele Menschen glauben, dass dekorative Teller nur innerhalb einer bestimmten Stilrichtung in das Innere des Wohnzimmers passen. Zum Beispiel traditioneller Stil oder Shabby Chic. Bei der Auswahl des Wanddekors können Sie sich jedoch nur von den Farb- und Texturkombinationen und Ihren Vorlieben leiten lassen und erhalten das unglaublich attraktive und originelle Ergebnis bei der Renovierung des Lebens in jeder stilistischen Richtung.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Grüne Wand- und Lichtdekorelemente sowie ein Pendelsofa verleihen dem Innenraum eine mystische Note

Wenn Ihr Wohnzimmer einen echten oder künstlichen Kamin hat, muss der Raum darüber nur dekoriert werden. Typischerweise ist diese Zone sehr breit und kann sehr große oder eine ganze Wanddekorzusammensetzung von Platten unterschiedlicher Größe und Form annehmen. Glasdekorationsgegenstände in aufwändigen Formen wirken luxuriös und verleihen dem traditionellen Rauminterieur Originalität.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Klassischer Stil des Kamins

Sie können eine Menge Geld sparen, wenn Sie versuchen, dekorative Teller zum Aufhängen auf einem Flohmarkt zu finden. Insbesondere können diese Platten in anderen Ländern billiger sein, und Sie können auch auf etwas anderes Interessantes stoßen.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Rustikaler Stil für Privathaus

Sie können Teller über einer Kommode oder einem anderen niedrigen Stauraum im Wohnzimmer aufhängen. Ein solches Dekor sieht auch organisch im Raum zwischen den Fenstern oder auf beiden Seiten der Türöffnung aus.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Freudige Dekoration für Vintage-Stil Kaffee und cremige Farben für die ruhige Atmosphäre des Sommerhauses

Helle Glasplatten in verschiedenen Größen bringen echte Sommerstimmung in den Innenraum. Einige bunte Teller, die auf speziellen Stativen unterschiedlicher Länge platziert sind, bilden die ursprüngliche voluminöse Komposition.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Langer geräumiger Raum und farbenfrohe Verzierung Kontrastierende Glaselemente im Ferienhaus

Dekorative Teller lassen sich perfekt mit anderen Wanddekorationen kombinieren – Gemälden, Bildern oder Fotos. Hauptsache, Sie müssen bei der Erstellung von Kompositionen aus verschiedenen Wanddekorationen der Symmetrie und der stilistischen Einheit der Ausführung folgen.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Klassische Komposition aus weicher Holzbank, Bildern und Tellern Rund ums Bild mit Elefant

Wenn wir ein Wohnzimmer im nautischen Stil gestalten, verwenden wir häufig Textilien in babyblauen, marineblauen oder blau-weißen Streifen. Dekorative Gzhel bemalte Teller sehen in diesem Interieur organisch aus. Zarte Muster können die Geradlinigkeit von Textilfarben mildern.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Schönes modernes Design für den Raum mit dekorativem Kamin

Selbst in dem Wohnzimmer, das in einem zeitgenössischen Stil gehalten war und zum Minimalismus neigte, fanden dekorative Teller ihren Platz an den Wänden. Die Zusammensetzung der einfachen Teller mit kontrastierenden Farben und verschiedenen Größen wirkt akzentuiert und bringt Farbvielfalt in ein eher strenges Wohnzimmerinterieur.

Zeitgenössischer minimalistischer Stil und kontrastierendes gelbes Sofa

Aus Fäden und Seilen gewebte Teller, die aus einem einzigen Stück Holz geschnitzt sind, tief und nicht sehr, in hellen und hölzernen Farben, schlicht und gemustert, haben im Wohnzimmer eine ungewöhnliche Komposition geschaffen, die in Weißtönen gehalten ist.

Wohnzimmer Wandplatten Dekoration.  Akzentwand mit der farbenfrohen attraktiven Installation