Wie sich Inneneinrichtung auf die Produktivität im Arbeitsbereich auswirkt

Die meisten Mitarbeiter verbringen mehr Zeit in ihrem Arbeitsumfeld als zu Hause. Daher wird Ihr Arbeitsplatz für den größten Teil Ihres Arbeitslebens zu Ihrem Zuhause. Arbeitskulturen sollten die Zusammenarbeit, gute Stimmung und Produktivität fördern, um das Beste aus der Belegschaft herauszuholen.

Der Aufstieg einer coolen, kollaborativen und unterhaltsamen Unternehmenskultur ist eine Hauptattraktion für Arbeitssuchende, die das Beste wollen, was ein Unternehmen zu bieten hat, während sie in einer entspannten und entgegenkommenden Umgebung arbeiten können. Die meisten Technologieunternehmen oder Start-ups bieten diese Art von Arbeitsbereiche und Kultur man kann nur davon träumen, darin zu arbeiten.

Obwohl dies für viele Unternehmen und Start-ups als weit hergeholte Option erscheint, können die Grundlagen der Inneneinrichtung am Arbeitsplatz die Produktivität und die Zufriedenheit der Mitarbeiter erheblich steigern, ohne die Bank zu sprengen.

Wie sich Inneneinrichtung auf die Produktivität im Arbeitsbereich auswirkt.  Hochmoderner Wintergarten in Hellgrau mit dem Arbeitsplatz

Die Bedeutung einer Arbeitsplatzsynergie

Die Vorteile von Vielfalt und teambasierten Fähigkeiten in einem Arbeitsumfeld sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Der Fluss von Kreativität und Zusammenarbeit innerhalb eines Arbeitsbereichs ist von grundlegender Bedeutung für die Effizienz von Teamarbeit und Produktivität, was wiederum zu qualitativ hochwertigen Ergebnissen führt. Daher gibt die Synergie am Arbeitsplatz den Ton für die Leistung sowohl auf Mitarbeiterebene als auch unter dem Strich an.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Mitarbeiter als eine weitere Zahl behandelt wurden, die leicht ersetzt werden können, wenn sie am Arbeitsplatz nicht zufrieden sind. Die Arbeitgeber haben den Vorteil erkannt, Arbeitnehmer als Teil einer Familie zu behandeln, die von einer pflegenden und transparenten Beziehung untereinander profitiert. Je glücklicher ein Mitarbeiter ist, desto härter arbeitet er und desto länger bleiben sie loyal und den Zielen eines Unternehmens verpflichtet. Die Gewinnung und Bindung von Arbeitskräften durch das Angebot einer großartigen Arbeitskultur und eines hervorragenden Arbeitsumfelds kann der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg sein.

Wie sich Inneneinrichtung auf die Produktivität im Arbeitsbereich auswirkt.  Modernes Schlafzimmer mit Arbeitsbereich

Aber wenn Sie kein Experte für Innenarchitektur sind und nicht sicher sind, ob Sie die Synergie-Marke verfehlt haben, sind Sie nicht allein. Glücklicherweise gibt es genau aus diesem Grund versierte und kreative Innenarchitekten, was sie zu einer großartigen Investition für langfristigen Erfolg macht. Vielleicht möchten Sie anrufen Arbeitsplatzberater wie Amos Beech, die ein professionelles Gespür für Innenräume im gewerblichen Bereich haben. Amos Beech bietet ein Team von Experten für gewerbliche Innenarchitektur, die die Bedürfnisse jedes Unternehmens verstehen und maßgeschneiderte Innenarchitekturprojekte liefern, die für jeden Kunden einzigartig sind. Die Einstellung einer Innenarchitekturberatung zur Implementierung flexibler Arbeitsbereiche ist der bevorzugte Weg, um eine effektive Kultur der Zusammenarbeit zu aktualisieren und zu maximieren.

Wenn Sie sich jedoch keine gewerblichen Innenarchitekten leisten können, können Sie Designgrundlagen anwenden, die die gleichen Auswirkungen haben können, als würden Sie ein Team von Fachleuten einstellen. Sie müssen lediglich die Grundlagen guten Designs verstehen, um die Synergien Ihres eigenen Büros optimal nutzen zu können.

Die Psychologie der Farben

Im Bereich des Designs ruft jede Farbe ein anderes Gefühl oder eine andere Emotion hervor, die dazu verwendet werden kann, Stimmungen zu heben und Kreativität zu fördern. Die richtige Verwendung von Farbe in einem Arbeitsumfeld kann den Einzelnen dazu inspirieren, ein hohes Maß an Arbeit oder Kreativität zu produzieren, von dem alle profitieren. Dies ist als die bekannt Psychologie der Farbe innerhalb des Designs.

Was ist die psychologische Bedeutung jeder Farbe?

  • Blautöne rufen Gefühle des Vertrauens, der Sicherheit und der Ruhe hervor
  • Grüntöne rufen Gefühle von Wachstum, Stabilität und Sicherheit hervor
  • Rottöne rufen Gefühle von Macht, Aufregung oder Anhaftung hervor
  • Lila-Töne rufen Gefühle von Königtum, Opulenz und Statur hervor
  • Gelbtöne rufen Optimismus, Glück und Wärme hervor
  • Orangetöne rufen Ehrgeiz, Belebung und Spaß hervor

Dies ist eine umfassende Erklärung der Psychologie der Farbe, da jede Farbe zwei Seiten hat. Rot kann zum Beispiel auch Gefahr darstellen, Gelb kann Vorsicht darstellen und so weiter. Die korrekte Anwendung der Farbtechnologie im Büro kann bei sachgemäßer Verwendung die Produktivität steigern. Nur weil Rot als Machtspiel die Sinne anspricht, kann es bei falscher Verwendung die Menschen davon überzeugen, dass stattdessen ein Gefühl der Gefahr besteht. Das Gleiche gilt für Lila, Orange und Gelb – wenn es falsch verwendet wird, kann es ablenken anstatt stimulieren.

Beginnen Sie mit Farben in kleinen Dosen im gesamten Arbeitsbereich und arbeiten Sie sich schrittweise bis zur kühnen Verwendung vor. Dies kann der beste Weg sein, um zu beginnen.

Je grüner – desto besser

Die Konzentration und Qualität der Luft in einer Arbeitsumgebung sollte niemals unterschätzt werden. Zimmerpflanzen und grüne Außenbereiche sind erforderlich, damit die Arbeiter auf einem optimalen Niveau arbeiten können. Pflanzen besitzen die Fähigkeit, die Luft zu reinigen und schädliche Verbindungen zu entfernen, indem sie schädliche Gase um sich herum absorbieren.

Das Verwendung von Pflanzen drinnen reinigt nicht nur die Luft, sondern bringt auch die Natur nach innen, was zu einem Gefühl der Entspannung und Ruhe führt. Erwägen Sie, Topfpflanzen ins Haus zu bringen, um einen sofortigen Stimmungsaufheller und Immunverstärker für die Mitarbeiter zu erhalten. Zu den Grünflächen im Freien sollten bequeme Sitz- und Tischbereiche gehören, in denen die Mitarbeiter ihre Pausen verbringen können. Für zusätzlichen Komfort sollten wetterfeste Kissen in Betracht gezogen werden, die zur Ästhetik des Arbeitsplatzes beitragen.

Geh ins Licht

Natürliches Licht ist in Gewerbegebäuden ein knappes Gut. Die Maximierung der Nutzung des natürlichen Lichts in einer Büroumgebung ist für die Produktivität von entscheidender Bedeutung. Dunkle Räume, Ecken und Räume fördern den Ruhe- und Erholungsprozess, der sich nachteilig auf die Mitarbeiter auswirken kann, die an einer Frist arbeiten. Unser Körper ist so konzipiert, dass er in dunkleren Umgebungen in den Schlafmodus wechselt, weshalb Müdigkeit häufig eine große Bedrohung für die Produktivität darstellt. Natürlich kann die Verwendung von Fenstern und Oberlichtern dieses Problem abwenden, aber große Fenster oder Oberlichter sind in einem bestehenden Gebäude nicht immer möglich. Daher sollte die ordnungsgemäße Verwendung der Beleuchtung in einem Büroraum sorgfältig abgewogen und installiert werden. Die Auswirkungen einer ordnungsgemäßen Beleuchtung sind unmittelbar spürbar, sodass sich der Aufwand und die Kosten für dieses Design grundlegend lohnen.

Wie sich Inneneinrichtung auf die Produktivität im Arbeitsbereich auswirkt.  Weißer minimalistischer Raum mit der Ecke für den Arbeitsplatz

Ebenso kann schlechte Beleuchtung schlechte Laune bei den Mitarbeitern hervorrufen. Oft wird natürliches Licht aus ästhetischen Gründen innerhalb eines Gebäudes geopfert. Wenn dies der Fall ist, können dunkle und schmuddelige Räume am besten durch Korrigieren der Beleuchtung behoben werden. Oft kann man ein Gebäude nicht so strukturieren, dass es natürliches Licht enthält. Daher ist es äußerst wichtig, sich auf die richtige Art der Beleuchtung an einem Arbeitsplatz zu konzentrieren. Eine unzureichende Beleuchtung kann die Augen einer Person belasten, die Müdigkeit erhöhen, Kopfschmerzen verursachen und frustrierte Mitarbeiter verursachen, was am Arbeitsplatz zerstörerisch ist. Auch der übermäßige Einsatz von starkem Licht kann negative Auswirkungen haben, die zu müden, lustlosen oder unmotivierten Personen im Büro führen. Eine harte Beleuchtung kann ein Auslöser für Migräne und bestimmte Arten von Epilepsie sein und sollte so weit wie möglich vermieden werden.

Die Kunst der Ablenkung

Wenn Sie feststellen, dass Ihrem Arbeitsplatz ein Hauch von Eleganz, Charakter oder Inspiration fehlt, sollten Sie Kunstwerke oder Skulpturen in Betracht ziehen, um die Büroräume zu aktualisieren. Platzieren Sie sorgfältig ausgewählte Kunstwerke in Sammelbereichen, die zu Gesprächen führen oder Freude hervorrufen können.

Skurrile Skulpturen und Stücke in Empfangsbereichen können den Ton der Bürokultur bestimmen und jeden Morgen ein einladendes Leuchtfeuer sein. Auch hier muss die Verwendung von Farben sorgfältig abgewogen werden, um die Mitarbeiter nicht zur falschen Zeit abzulenken.

Arbeitsbereichsfluss

Wenn Zusammenarbeit und Transparenz für die Prozesse und den Workflow Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind, sind offene Bürobereiche am besten geeignet, um dies zu ermöglichen. Kleine, dunkle und geschlossene Büros fördern Teamwork und Zusammenarbeit nicht. Die Möglichkeit eines spontanen Brainstormings in einem Großraumbüro wird erheblich minimiert, wenn alle Mitarbeiter durch Wände und Türen getrennt sind.

Wenn Ihr Gebäude vorgefertigte Wände oder Abteile hat, die sicher abgebaut werden können, sollte dies getan werden, um den Arbeitsbereich zu öffnen und die Mitarbeiter zu ermutigen, eng miteinander zu arbeiten. Freiräume bieten den Arbeitnehmern nicht nur die Möglichkeit zur effektiven Zusammenarbeit, sondern geben dem Gebäude auch ein Gefühl der Bewegungsfreiheit und minimieren das Gefühl von Eingrenzung und Klaustrophobie.

Pausenräume

Auf Wunsch sollte ein geeigneter Pausenraum für die Arbeitnehmer bereitgestellt werden, in dem sie ihre Pausen und Mittagspausen einlegen können. Ein gut gestalteter und funktionaler Pausenraum bietet Platz für Mitarbeiter, die ihre Beine ausstrecken, eine Pause von der Bildschirmzeit einlegen oder sich beim Essen mit Kollegen austauschen müssen.

Bequemes Sitzen, Beleuchtung und Belüftung sind die Hauptzutaten für einen guten Pausenraum. Schließen Sie wie im Rest des Büros Zimmerpflanzen und Farbtherapie ein, um das Energieniveau der Mitarbeiter während ihrer Pausen wiederzubeleben und wiederherzustellen.

Komfort versus Ästhetik

Mitarbeiter, die sich an ihren Arbeitsplätzen wohl fühlen, konzentrieren sich im Vergleich zu Mitarbeitern, die sich nicht wohl fühlen können, tendenziell länger. Der wichtigste Faktor für den Komfort eines Mitarbeiters ist ein geeigneter Arbeitsstuhl, der unterstützend und funktional ist.

Stühle, die nicht für längere Zeit geeignet sind, können körperliche und geistige Probleme wie Müdigkeit und Rückenschmerzen verursachen. Diese Probleme wirken sich dann auf das Wohlbefinden eines Mitarbeiters aus, was sich wiederum auf die Produktivität oder die Anwesenheit bei der Arbeit auswirkt. Kaufen Sie immer die besten Stühle für das Büro, die Sie sich leisten können, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter bequem und gesund sind. Gleiches gilt für funktionale Büromöbel. Stellen Sie sicher, dass die Möbel bequem und für den Arbeitsgebrauch geeignet sind und nicht nur für den ästhetischen Wert.

Indem Sie diese Designgrundlagen in Ihr Zuhause, Ihre Arbeit oder Ihren Unternehmensbereich integrieren, können Sie die Produktivität und den Erfolg steigern, ohne das Gebäude abreißen und neu beginnen zu müssen. Mit ein wenig Planung und Nachdenken kann jeder seine Fähigkeiten im Bereich Innenarchitektur für einen maximalen ästhetischen Wert einsetzen, genau wie ein Profi!