Wie ‚Ordentliches Haus, ordentlicher Geist‘ noch nie so relevant war

Wie ‚Ordentliches Haus, ordentlicher Geist‘ noch nie so relevant war

Aufgrund der jüngsten Ereignisse haben Sie in den letzten Monaten wahrscheinlich viel Zeit zu Hause verbracht. Sie könnten frustriert sein, was verständlich ist. Dies bedeutet jedoch, dass jetzt der perfekte Zeitpunkt für Sie ist, sich auf all die Haushaltsaufgaben zu konzentrieren, die Sie für eine Weile verschoben haben. Egal, ob es sich um Unordnung oder Heimwerken handelt, Sie werden erstaunt sein, wie viel besser Sie sich danach fühlen werden.

Wie 'Ordentliches Haus, ordentlicher Geist' noch nie so relevant war.  Ordentliches Hausinterieur mit niedrigem Couchtisch und grünem Touch

Ausser Sicht

Fangen wir klein an. Ein wichtiger Schritt, um Ihr Haus sauber zu halten, ist ausreichend Stauraum. Sie müssen sicherstellen, dass Sie genügend Platz zum Aufräumen haben, und es dann so halten. Wenn Ihr Platz begrenzt ist, haben Sie keine Angst, damit kreativ zu werden. Zum Beispiel könnten Sie mit Regalen bauen oder Schubladen unter Ihre Möbel stellen. Kleiderschränke werden eine wichtige Rolle spielen und Hammonds habe eine wunderbare Auswahl von ihnen. Sie möchten einen sicheren und praktischen Raum für sich selbst schaffen. Indem Sie Ihr Haus ordentlich halten, können Sie sich bequem von zu Hause aus entspannen – ohne ständig Aufgaben zu erledigen.

Psychische Gesundheit

Ja, Aufräumen kann machen Ihr Haus sieht besser aus, aber Sie können sich auch besser fühlen. Hast du von Marie Kondo gehört? Sie ist eine Influencerin für den Innenbereich, die in den letzten Jahren zu einem bekannten Namen geworden ist. Wenn Sie mit ihrer Methode nicht vertraut sind, müssen Sie Ihre Artikel sortieren und sich fragen, ob sie Ihnen Freude bereiten oder nicht. Sie sagt das Prozess ist auch gut für die psychische Gesundheit. Es ermutigt die Menschen, positiv über sich selbst zu denken und ihre Gedanken zu entwirren.

Körperliche Gesundheit

Sie könnten überrascht sein, das zu erfahren Aufräumen kann auch Ihrer körperlichen Gesundheit helfen. Es ist einfach nicht der physische Akt der Reinigung, der dies verursacht. Eine unordentliche Umgebung kann Sie gestresst machen. Wenn Ihr Haus sauberer ist, können Sie möglicherweise besser schlafen. Es wurde sogar vorgeschlagen, dass Unordnung dazu beitragen kann, Ihre Haut und Essgewohnheiten zu klären.

Arbeitsbereich

Wenn Sie derzeit mehr von zu Hause aus arbeiten, ist es auch wichtig, dass Sie einen aufgeräumten Bereich haben, damit Sie produktiv sein können. Es wurde gezeigt, dass a Eine überfüllte Umgebung kann die Fokussierung erschweren. Es gibt viele kleine Dinge, die Sie tun können, um Ihren Arbeitsbereich zu räumen. Stellen Sie sicher, dass Sie nur das haben, was Sie brauchen. Speichern Sie die anderen Elemente in der Reihenfolge ihrer Priorität. Sie müssen den Platz häufig räumen. Machen Sie Ihr Home Office zu einem Raum, der für Sie funktioniert

Aufräumen kann einen großen Unterschied für Ihre Gesundheit bedeuten. Sie werden erstaunt sein, welchen Unterschied ein sauberer Raum machen kann. Haben Sie Tipps für ein ordentliches Zuhause?