Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?

Im heutigen Artikel möchten wir eine Antwort auf die Frage finden: “Welche Badewanne ist besser zu wählen?” Eine Badewanne ist eine der wichtigsten Armaturen in einem Badezimmer. Und eine Badewanne zu wählen ist keine leichte Aufgabe.

Inhalt

  1. Whirlpool
  2. Badewannen aus Gusseisen
  3. Stahlbadewannen
  4. Acrylbadewannen

Heute gibt es auf dem Baumarkt eine große Auswahl an Badewannen für jeden Geschmack. Daher muss bei der Auswahl der Badewanne festgelegt werden, welche Badewanne speziell für Ihre Wohnung am besten geeignet ist.

Die ersten Badezimmer tauchten vor einigen Jahrtausenden auf. Und bald wurde das Gusseisen zum Hauptrohstoff für die Herstellung von Bädern. Die Sanitärhersteller beschäftigten sich jedoch nicht nur mit solchen Materialien, sondern im Laufe der Zeit tauchten neue auf, wie Stahl, Acryl und vieles mehr. Die Badezimmer können in Preis, Form, Größe, Qualität, Farbe, Herstellern sowie in dem Material, aus dem sie hergestellt sind, variieren.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Was gibt es auf dem Markt?

Die am weitesten verbreiteten Formen der Badezimmer sind rund, quadratisch, oval oder dreieckig. Badewannen können sich auch in ihrem Design unterscheiden. Es gibt Badezimmer für zwei Personen, Bäder mit Griffen und Leitern. Sie können ein Badezimmer in einer beliebigen Farbe auswählen oder es auf Bestellung streichen. Standardbadewannen werden weiß.

Beim Kauf einer Badewanne müssen Sie zunächst auf deren Abmessungen achten, da diese gut in den Raum passen sollte.

Wenn Sie Sanitär kaufen, wählen Sie am besten eine Badewanne, eine Toilettenschüssel und ein Waschbecken desselben Herstellers. Dann sehen sie sehr harmonisch aus und variieren nicht in der Farbe. Wenn die Ablaufarmaturen nicht im Kit enthalten sind, müssen Sie sofort eine Badewanne und einen Siphon gleichzeitig kaufen, damit es in Zukunft keine Probleme mit der Installation gibt.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?  Badewannen im Laden

Bevor Sie ein Bad mit emaillierter Oberfläche kaufen, müssen Sie die Gleichmäßigkeit und Unversehrtheit der Beschichtung sorgfältig prüfen. Emaille sollte auf keinen Fall wellig und rau sein, zumal es keine Risse geben sollte. Die Emailfarbe sollte glänzend sein. Emaille-Mängel sind bei weißen Rohrleitungen sehr deutlich sichtbar.

Sanitärsortiment

Bevor Sie eine Badewanne installieren, müssen Sie den Platz sorgfältig planen. Es gibt allgemein anerkannte Standards, die Sie einhalten müssen. Ungefähr 90 cm der freien Oberfläche sollten vor dem Bad aufbewahrt werden. Nachdem der Raum geplant ist, können Sie das Design und das Modell der Badewanne bestimmen. In jedem Fall können Sie für jeden Raum Ihr eigenes Bad wählen, egal wie groß es ist. Schauen wir uns nun an, welche Badewannen auf dem Markt existieren und welche Badewanne besser zu wählen ist.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?  Hydromassage-Badewannen im Laden

Es gibt normalerweise drei Arten von Badewannen:

Whirlpools

In letzter Zeit sind Whirlpools immer beliebter geworden. Sie werden manchmal als Whirlpool bezeichnet, obwohl ein Whirlpool nur einer der Hersteller ist.

Hydromassage-Badewanne im klassischen blauen Interieur

Eine Badewanne mit Hydromassage ist eine wunderbare Erfindung, bei der Form, Modi und Funktionen zu einem Ganzen verschmelzen.

Halbtransparente Hydromassage-Badewanne

Diese Badewanne bietet eine spezielle therapeutische Wirkung, verbessert die Durchblutung, aktiviert das Herz, erhöht den Tonus des Körpers und ein Gefühl des Wohlbefindens. All dies kann nach einem anstrengenden Arbeitstag zu Hause erreicht werden.

Hydromassage ist ein unverzichtbares Mittel zur Linderung von Müdigkeit, Schmerzen in den Muskeln und der Wirbelsäule. Darüber hinaus helfen solche Bäder, Gewicht zu verlieren. Zu Hause ist es mit Hilfe eines solchen Bades möglich, Erkältungen vorzubeugen und die Immunität zu erhöhen.

Doppelte moderne Hydromassage-Badewanne mit Kopfstützen

Die Funktion der Luftmassage mit Hilfe von Tausenden von in Wasser kochenden Luftblasen bewirkt eine leichte Massage des Körpers und lädt ihn mit Kraft auf. Hydromassage verbessert die Funktionen der Nebennieren, der Schilddrüse und der Genitaldrüsen. Es ist besser, ein solches Verfahren auf 20 Minuten zu beschränken, während die Wassertemperatur nicht mehr als 38 Grad betragen sollte.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?  Kochendes Wasser im schicken Hydromassagebad

Die neuesten Modelle von Whirlpools haben jetzt ein hohes technisches Niveau. Damit die Hydromassage-Badewanne stärker wird, hat sie einen versteckten Metallrahmen. Es ist auch unmöglich, das ungewöhnliche, bequeme und stilvolle Design solcher Badewannen zu übersehen.

Gusseisen Badewannen

Viele von uns bevorzugen gusseiserne Badewannen im Vergleich zu allem anderen bis heute. Dies liegt daran, dass die Badezimmer aus diesem Material sehr langlebig und zuverlässig sind. Badewannen wurden in der ehemaligen Sowjetunion nur aus solchem ​​Material hergestellt, da es reichlich Gusseisen gab und es keine Alternative dazu gab.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?  Klassisches Design des Badezimmers mit smaragdgrünen und weißen Fliesen

Gusseisen ist absolut unempfindlich gegen Korrosion und ziemlich schwer. Aufgrund seines Schwergewichts sollte die gusseiserne Badewanne immer nur in der Nähe der Wände befestigt werden. Trotz der gewöhnlichen Einfachheit und Gleichmäßigkeit ihres Aussehens halten Badewannen aus diesem Material die Wärme perfekt zurück. Noch heute können wir Badewannen aus Gusseisen treffen.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?  Einfache Badewanne aus Gusseisen im kleinen typischen Badezimmer

Importierte europäische Produkte bestehen aus dünnerem Gusseisen und sehen schöner aus.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Gusseisen, Acryl oder Stahl?  Modern gestaltete glänzende Badewanne aus Gusseisen mit Griffen

Darüber hinaus bieten Badewannen in Übersee einen höheren Komfort. Viele Modelle haben interne Griffe und seitliche Aussparungen für Badzubehör. Importierte Badezimmer wiegen viel weniger, bis zu etwa 120 kg, und sind auf Schraubbeinen montiert, die sogar in der Höhe eingestellt werden können.

Tolles und doch einfaches Design der Badewanne aus Gusseisen im renovierten Badezimmer

Stahlbadewannen

Ein moderner Ersatz für Gusseisen ist Stahl. Stahlmodelle gleicher Größe mit Gusseisen haben ein um ein Vielfaches geringeres Gewicht und sind etwa 45% billiger.

Solche Badewannen können in alten Häusern installiert werden, in denen Sie keine großen Lasten auf den Böden produzieren können. Stahlprodukte sind sehr bequem und einfach. Ihr Gewicht beträgt durchschnittlich etwa 30 kg.

Stahlbadewanne mit gepunktetem Boden

Die Lebensdauer des Stahlbades ist ziemlich lang und beträgt etwa 15 Jahre. Stahlbäder erwärmen sich im Vergleich zu Gusseisen schneller. Die Kosten für ein Stahlbad hängen von der Dicke des Blechs ab.

Stahlbadewanne an den Beinen

Aber solche Badezimmer haben ihre Nachteile wie hohe Geräusche (wenn sie mit Wasser gefüllt sind, klappern sie sehr stark, wie ein Eimer oder ein Waschbecken). Um dieses Ärgernis zu verringern, sind Stahlbadewannen mit Beinen und Gummidichtungen ausgestattet. Die Qualität und der Wert des Stahlbades hängen von seiner Arbeitsfläche ab, dh von der Emailbeschichtung.

Welche Badewanne ist besser zu wählen: Acrylbadewannen

Ein solcher Name ist nicht ganz richtig. Mit „Acrylbadewannen“ meinen wir Produkte, die nicht aus Acryl bestehen, sondern unter Zusatz von Polymethylmethacrylatharz – einem synthetischen Polymer, das normalerweise als Thermoplast klassifiziert wird.

Kurvig gefütterte Acrylbadewanne im klassisch gefliesten Interieur

Beim Erhitzen erweicht dieses Material, nimmt die erforderliche Form an und behält es nach dem Abkühlen bei. Der andere Name ist “Sanitär-Acryl”.

Weiße und blaue Fliesen runden das Badezimmer mit einer geformten Acrylbadewanne ab

Badezimmer aus Acryl beherrschen aufgrund einer Vielzahl seiner Vorteile den europäischen / US-amerikanischen Markt.

Rote gloosy Acrylbadewanne

Die Acryloberfläche ist weniger porös und behält lange Zeit ihr ursprüngliches Aussehen. Und vor allem ist Acryl hygienischer, da Bakterien überhaupt nicht auf dem Glanz bleiben und mit Wasser abgewaschen werden.

Wenn Sie versehentlich Jod auf Acryl verschütten und es sofort entfernen, gibt es keine Spuren. Viele Menschen lieben die Acryloberfläche wegen ihrer Wärme. Natürlich ist die Acryloberfläche des Badezimmers Kratzern ausgesetzt, aber wischen Sie den Kratzer einfach mit flüssigem Acryl ab und schleifen Sie ihn wie neu.