Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination

Die Tendenz zur Minimierung, Kombination und Funktionalität ist der effektivste Fortschritt in Bezug auf die Innenausstattung. Das gute Beispiel dafür ist der Versuch, Waschküche in der Küche in einem einzigen Raum zu kombinieren. Trotz der allgemeinen Meinung, dass eine solche Symbiose unter Berücksichtigung der ökologischen und hygienischen Standards nicht sehr angemessen ist, gewinnt diese Entwurfsmethode immer mehr an Beliebtheit. Manchmal haben die Leute einfach keine Wahl. In anderen Situationen kann der Platz erheblich gespart werden. Die angebliche Wäsche kann beispielsweise zu einem Kleiderschrank oder Arbeitsraum werden. Daher werden wir versuchen zu definieren, wann es wirklich gerechtfertigt ist, eine funktionale Raumkombination für Wäsche und Küche in Ihrem Haus zu haben. Finden Sie heraus, wann es besser ist, diese Idee abzulehnen.

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Moderne Geräte verleihen dem Raum ein High-Tech-Aussehen

Wann ist es am besten, eine funktionale Raumkombination für Wäsche und Küche zu wählen?

Die Antwort liegt auf der Hand: Kombinieren Sie diese Funktionsbereiche, wenn Sie keine anderen Optionen haben. Wenn Ihre Wohnung oder Eigentumswohnung zu klein ist, um zwei verschiedene Räume zu reservieren, und Sie trotzdem keine sozialen Wäschereien nutzen möchten. Sie können diese beiden Zonen sicher zu einer kombinieren. Und wir werden einige offensichtliche Gründe dafür prüfen.

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Geräumiges Zimmer im Privathaus

  1. Erleichterte Installation. In der Tat müssen Sie sich nicht um zusätzliche Klempnerarbeiten kümmern, da die Küche bereits mit Wasser und Abwasser versorgt ist. Schließen Sie einfach die Schläuche an und schalten Sie den Stecker gemäß den Handbüchern in das Stromnetz ein – so einfach ist das.

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Eichenmöbel-Set und Arbeitsplatte aus dunklem Granit im rustikalen StilTypisch englischer Stil für das Interieur der Privathausküche

2. Die Fähigkeit, Geräte zu integrieren und zu verstecken. Das ist absolut wahr. Sie finden Wasch- und Trocknungsmaschinen direkt in Ihrem Küchenmöbelset. Dort können auch die Waschmittel, Waschbecken und andere Hilfsmittel gelagert werden. Oder sie können in anderen Schränken des Sets aufbewahrt werden.

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Eins zu eins Wasch- und Trocknungsmaschinen im Lager Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Aufbewahrung für Geräte direkt auf der Kücheninsel Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Versteckte Wasch- und Trocknungsmaschinen hinter den halbtransparenten PaneelenVerfilzte weiße Fassaden der Küche, in denen die Haushaltsgeräte versteckt sind

3. Keine zusätzlichen Geräusche oder Vibrationen. Paradoxerweise aber wahr. In der Küche gibt es viele verschiedene Geräte, die standardmäßig einen anständigen Geräuschpegel erzeugen. Kühlschrank, Mikrowelle, Dunstabzugshaube, Mixer, Mixer und andere Dinge – stellen Sie sich vor, welche Geräusche und Vibrationen dieses Orchester verursachen kann? Der von tragbare Ultraschallwaschmaschine wird in dieser nicht übereinstimmenden Palette versinken.

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Große, geräumige Pantryküche mit allen erforderlichen Haushaltsgeräten im Einklang mit dem HauptkonzeptDas dunkle Kücheninterieur übernahm erfolgreich die Kombination aus natürlichen Materialien und modernen Haushaltsgeräten

Wann ist es besser, Wäsche nicht mit Küche zu kombinieren?

Das Vorhandensein von Wasch- und Trocknungsmaschinen in der Küche führt nicht zu einer Unfallrate, verringert nicht die Umweltfreundlichkeit des Gebäudes und erhöht den Geräuschpegel nicht. Wir haben das bereits herausgefunden. Gleichzeitig haben wir zwei kleine Nachteile festgestellt, wenn Sie die Wäsche in Ihrer Küche haben.

Der erste ist Sicherheit. Wenn Sie nicht sicherstellen können, dass alle Reinigungsmittel sowie elektrischen oder mechanischen Teile sicher hinter den Möbelfassaden versteckt sind, ist es besser, diese Idee abzulehnen. Besonders wenn Haustiere oder kleine Kinder im Haus sind. Ihr Zugang zu Haushaltsgeräten sollte eingeschränkt werden. Auf andere Weise setzen wir unsere Lieben einem extrem hohen und ungerechtfertigten Risiko aus.

Der zweite ist Ästhetik. Sie können gerade genug von überschüssigen Haushaltsgeräten auf kleinem Raum bekommen. Hängen, bleiben, in jedem Winkel liegen Teile des technischen Fortschritts können wirklich irritieren. Und wenn Sie kein Technomane sind oder die Wahl haben, Wäsche an einem anderen Ort zu platzieren, entscheiden Sie sich dafür.

Wäscherei & Küche Funktionsraumkombination.  Hi-Tech-Stil mit entsprechenden futuristischen Geräteformen Dunkle Eiche im Studio mit der Waschmaschine fast in der Küche Offenes Layout der Küche mit gekoppelten Wasch- und Trocknungsmaschinen Kontrastierendes dunkles und weißes Interieur mit allem Notwendigen in der Küche