Was ist ein Wintergarten?  Beste Ideen für die Inneneinrichtung im Wintergarten

Was ist ein Wintergarten? Beste Ideen für die Inneneinrichtung im Wintergarten

Beginnen wir zunächst mit der Definition von Begriffen. Der Wintergarten liegt sehr nahe am „Patio“ -Konzept, mit dem wahrscheinlich einzigen Unterschied, dass der Wintergarten immer verglast und mit einer Glasstruktur bedeckt ist. Es kann sowohl am Haus angebracht als auch eingebaut werden. Obwohl es selten und allgemein als teure Ergänzung des Hausinneren bekannt ist, werden wir die Option einer alternativen Platzierung in Betracht ziehen. Was auch immer es ist, der Wintergarten ist eine großartige Gelegenheit, um in der Sonne zu entspannen und die Umgebung zu betrachten. Das ist ein großer Grund, darüber nachzudenken, ein solches Zimmer in Ihrer eigenen Wohnung einzurichten. Hatten wir also geantwortet, was ein Wintergarten ist? Die 15 besten Ideen für die Inneneinrichtung von Wintergärten ergänzen unsere Geschichte mit visuellen Beispielen für erfolgreiche Innenräume aus verschiedenen Teilen der Welt.

Wand mit Panoramafenstern

Sehen wir uns die häufigste und einfachste Möglichkeit an, den Wintergarten in der Wohnung einzurichten. Wir werden sogar die Variante zeigen, einen solchen Raum im Studio zu organisieren und ohne einen zusätzlichen Anhang zum Haus zu bauen.

So teilen sich die Wintergärten bedingt in die völlig und teilweise glasiert Einsen. Teilweise verglaste haben nur transparente Wände oder das Dach (was seltener ist). Vollverglaste Wintergärten haben Wände und Dächer aus Glas und sehen daher spektakulär aus.

Der normale Wintergarten hat normalerweise Panorama-Gitterfenster und eine hohe Decke mit offenen Balken. Die Innenausstattung kann sehr vielfältig sein und unterliegt daher keinen strengen Veredelungsregeln. Der einzige Wunsch ist es, helle Farben zu verwenden, um nicht von der Hauptsache abzulenken – dem Bild draußen.

Vorort Cotaage mit Marine-Stil Touch Klassisches Interieur in Weiß mit Polstermöbeln und dunklem Couchtisch aus Holz Winteraußenansicht vom weißen und orangefarbenen gemischten klassischen InnenraumHolzkuppel und Panorama-Gitterfensterwände

Und hier ist die Zeit, einen kleinen Trick einzuführen, indem der Wintergarten in der regulären Wohnung angeordnet wird. Der einzige Weg, dies zu tun, ist das Vorhandensein eines Erkerfensters. Wenn Sie ein Panorama-Erkerfenster haben, wird die Wohnzone an diesem Ort automatisch zu einem Wintergarten. Schnapp!

Erkerfenster in der weiß mattierten Farbe gemaltes Interieur im lässigen amerikanischen Stil

Eine weitere gute Idee, einen Wintergarten ohne zusätzliche Kosten zu schaffen, ist die Anbindung des Wohnzimmers an die Küche oder einen anderen funktionalen Raum. Wir können den Salon, die Eingangshalle oder die Halle nutzen, um daraus einen alternativen Wintergarten in unserem Haus zu machen.

Küche verbunden mit Balkon in verschiedenen Innendekorationsstilen

Natürlich gibt es eine große Anzahl kombinierter Wintergartenvarianten. Wir können sie nicht auf vollständig geöffnete oder teilweise verglaste zurückführen. Sie sind Innenräume mit einem Oberlicht oder einem teilweise offenen Dach.

Holzdecke mit Oberlicht und weißen Panoramafenstern

Schauen Sie sich das Foto unten an, um über die Vielseitigkeit der Innenausstattung und den Designstil von Wintergärten zu sprechen. Dieses Komfortzimmer fand nicht nur Platz für den großen, flauschigen Teppich entlang der Entspannungszone und des Kinderspielplatzes, sondern auch für den klassischen Holzsessel und den hängenden Sprudelstuhl.

Haus neben Terrasse Entspannungszone mit Kinderspielzeug und Bubble Chair

Maximal geöffnete Wintergärten

Das spektakuläre Aussehen des Wintergartens sowohl von außen als auch von innen basiert auf seiner Konstruktion. Es grenzt normalerweise an die Hauserweiterung mit maximaler Offenheit für die Umwelt. Wenn Sie in der Lage sind, einen neuen Teil des Hauses zu errichten oder bereits einen haben, ist es zweckmäßig, ihn mit Begrenzungsglas zu glasieren. Dadurch wird der Zusatz sofort zu einem Wintergarten oder Gewächshaus aus Glas.

Nebengebäude des Privathauses mit Glaswänden und schrägem DachWas ist ein Wintergarten?  15 besten Ideen für die Inneneinrichtung von Wintergärten.  Transparentes Dach des Nebengebäudes des Privathauses mit Metallrahmen und lässigem mehrfarbigem Interieur Klassisch gestaltete Terrasse mit transparenter Panorama-WandkonstruktionWunderschönes Retro-Interiro des voll verglasten Wintergartens

Es besteht kein Zweifel, dass Ökodesign der Hauptstrom für viele Wintergärten ist, da es für Naturbeobachtungen gedacht ist. Wenn Sie zwei oder drei Stockwerke in Ihrem Haus haben, ist es spektakulärer, den Wintergarten auf der oberen Ebene zu platzieren und ihm eine exquisite Treppe nach unten zu geben. Dies gibt Ihnen und Ihren Gästen die Möglichkeit, unvergessliche, entspannende und freundliche Gespräche in der Natur zu führen.

Einzigartiger Holzrahmen für die transparenten Wände und das Dach des Wintergartens auf der Terrasse Weiß lackierter Rahmen für die Glaskuppel des hellen Wintergartens zur Freizeitgestaltung

Das Gewächshaus ist eine weitere großartige Idee für den Wintergarten. Da die Pflanzen maximales natürliches Licht benötigen, ist der Wintergarten der beste Ort für Ihr Grün. Sie können hier Blumen für Ihr ästhetisches Vergnügen platzieren oder Obst und Gemüse anbauen, um ein notwendiges Mikroklima aufrechtzuerhalten.

Grüner Wintergarten mit neutralweißem Rahmen für die Verglasung