Top Möglichkeiten, ein leicht zu reinigendes Haus zu entwerfen

Manchmal liegt der Schwerpunkt auf der Reinigung Ihres Hauses. Es könnte ein Virusausbruch auftreten, und die Sauberkeit ist von Vorteil. Wenn Sie jedoch in einem großen Haus leben, kann die Organisation Ihrer Reinigungsaufgabe recht umfassend sein. Wenn Sie Familienmitglieder haben, die helfen können, kann dies den Prozess beschleunigen, aber es ist immer noch ein großer Arbeitsaufwand. Das Reinigen jeder Oberfläche in Ihrem Haus kann Stunden dauern. Deshalb müssen Sie ein geeignetes Reinigungssystem entwerfen, um ein leicht zu reinigendes Zuhause zu haben. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um Ihr Haus richtig zu reinigen, und wie Sie Ihr leicht zu reinigendes Haus entwerfen und bauen, oder Sie können das auch mieten JCD-Reiniger die Arbeit für Sie zu erledigen.

Top Möglichkeiten, ein leicht zu reinigendes Haus zu entwerfen.  Grafisches Bild der Reinigung

So beginnen Sie mit der Reinigung Ihres Hauses

Das erste, was Sie tun möchten, ist, Ihre Vorräte fertig zu machen. Wenn Sie Ihre Wände reinigen, müssen Sie Handschuhe, vorzugsweise Latex, tragen und einen Eimer mit einem Lappen verwenden. In diesem Wasser befindet sich Seife und möglicherweise ein Hauch von Ammoniak oder Bleichmittel. Sie müssen immer vermeiden, Bleichmittel und Ammoniak zu mischen, da sich giftige Dämpfe entwickeln können. Sie beginnen mit den höchstmöglichen Punkten, da alles irgendwann auf den Boden gelangt. Reinigen Sie Ihre Wände, Treppengeländer, Tische, Stühle und Bücherregale. Wenn Sie in einem Raum beginnen und sich nach unten arbeiten, können Sie dieses Reinigungsprojekt schnell abschließen.

Überblick über den Prozess

Dies ist ein Produkt, das einfach ein Staubtuch ist. Der Unterschied besteht darin, dass der Staub nicht in die Luft geschleudert, sondern tatsächlich das meiste davon aufgefangen werden kann. Sie sollten dies für Ihre Deckenventilatoren, Jalousien und später für Ihre Fußböden verwenden, wenn Sie fast fertig sind. Sobald dies abgeschlossen ist, nehmen Sie Ihren Seifenlappen mit Clorox und beginnen, alles abzuwischen. Sie müssen Ihre Latexhandschuhe oder wasserdichte Nicht-Latexhandschuhe tragen, um Ihre Hände jederzeit zu schützen. Sobald Sie Ihre Wände abgewischt haben, gehen Sie zu Ihren Möbeln. Ab diesem Zeitpunkt verwenden Sie den Staubtuch wieder. Anschließend wird der Boden mit einem Mopp oder ähnlichem gereinigt. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Reinigungsmittel verwenden, das Ihre Böden nicht beeinträchtigt. Linoleum wird wahrscheinlich nicht beschädigt, aber Holzböden müssen mit einem viel schonenderen Reinigungsmittel gereinigt werden.

Warum das Reinigen von oben nach unten das Beste ist

Der Grund dafür, dass dies am effizientesten funktioniert, ist, dass Sie immer etwas verpassen werden. Irgendwann wird es auf den Boden kommen. Sobald Sie Ihre Holzböden mit einem Mopp gereinigt oder Ihren Teppich gesaugt haben, wird das gesamte staubige Material extrahiert. Eine Möglichkeit, diesen Prozess zu beschleunigen und zu beschleunigen, besteht darin, sich nur auf Ihre Möbel zu konzentrieren. Dies können Ihr Schreibtisch, Tische oder Beistelltische sein und dann direkt auf den Boden gehen. Auf diese Weise kann es maximal 15 Minuten pro Raum dauern. Nachdem Sie nun wissen, wie Sie ein Haus effizient reinigen können, was ist, wenn Sie eines bauen möchten? Der Bau eines leicht zu reinigenden Hauses ist sehr einfach.

Was ist, wenn Sie Ihr pflegeleichtes Zuhause gestalten?

Wenn Sie Ihr Zuhause entwerfen und ein leicht zu reinigendes Zuhause schaffen möchten, erfordert dies einige Überlegungen. Zum Beispiel sollten die Böden in Ihrem Haus aus Holz oder einem Verbundmaterial bestehen, das innerhalb von Minuten schnell gereinigt werden kann. Holzböden eignen sich perfekt für Flure, Küchen, Schlafzimmer und sogar in der Küche. Wenn Sie dasselbe Material verwenden und keinen Teppich verwenden, können Sie den Reinigungsprozess beschleunigen. Bei leicht zu reinigenden Häusern werden auch Materialien verwendet, die nicht sehr leicht schmutzig werden. Sie sollten auch in Ihrem Haus mit Seidenmatt malen. Dadurch wird der Schmutz sehr schnell abgewischt. Schließlich hat ein leicht zu reinigendes Zuhause einen bestimmten Schrank, in dem sich alle Reinigungsmittel befinden. Auf diese Weise können Sie einfach darauf zugreifen, sie verwenden und das Reinigungsprojekt abschließen.

Weitere Tipps zum Erstellen eines pflegeleichten Hauses

Ein paar abschließende Tipps für die Herstellung dieser Art von Haus sind die sorgfältige Planung Ihres Lagers. Dazu gehören die Regale für Ihre Speisekammer, Bettwäsche und Schubladen unter Ihren Tischen. Ein Waschraum kann außergewöhnlich leicht zu reinigen sein, wenn Linoleum verwendet wird und bestimmte Bereiche für Reinigungsmittel vorgesehen sind. Vinyl-Wandverkleidungen können auch dazu beitragen, beim Reinigen Zeit zu sparen.

Wenn Sie Ihr Haus noch nicht gebaut haben, sollten Sie diese leicht zu reinigenden Optionen installieren. Auf diese Weise können Sie in Zukunft Tausende von Stunden Reinigungszeit sparen. Indem Sie sicherstellen, dass alles leicht abzuwischen ist und Ihre Materialien schnell in Regale gestellt werden können, sparen Sie noch mehr Zeit. Das Beste ist, da es einfacher zu reinigen ist, werden Sie dies häufiger tun und möglicherweise potenzielle Krankheiten durch Keime in Ihrem Haus vermeiden.