So wählen Sie die besten Farben für Ihre Küche aus

So wählen Sie die besten Farben für Ihre Küche aus

Es besteht kein Zweifel, dass die Küche das Herz des Hauses ist. Hier versammeln Sie und Ihre Familie sich zum Kochen oder Essen. Es ist auch der Ort, an dem Sie Tischspiele spielen oder eingehende Gespräche führen. Bei der Dekoration des Bereichs ist es nur unerlässlich, dass Sie ihn zu etwas Besonderem machen.

Inhalt:

Sie möchten, dass Ihre Küche ein Ort ist, an dem Sie sich freuen, wenn Sie nach Hause kommen. Deshalb spielen Farben eine wichtige Rolle bei der Erreichung dieses Ziels. Wenn Sie vorhaben, es umzubauen und mit neuen Farben zu versehen, befolgen Sie diese Tipps, um Ihre Traumküche zu kreieren.

Beginnen Sie mit Schränken

Ersetzen Sie Ihre Schränke? Oder planen Sie vielleicht, sie neu streichen zu lassen? Verstehen Sie auf jeden Fall, dass dies der allererste Schritt ist. Denken Sie daran, dass es im Mittelpunkt einer Küche nichts Wichtigeres gibt als Schränke. Immerhin decken sie viel Wandfläche im Vergleich zu allem, was zum Malen oder Dekorieren übrig bleibt. Daher müssen Sie in diesem Teil vorsichtig sein.

So wählen Sie die besten Farben für Ihre Küche aus.  Fassaden von azurblauen und glänzenden Küchenschränken

Bevor Sie mit einer bestimmten Farbe fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie zuvor die Untertöne des Holzes Ihrer Schränke untersuchen. Denken Sie daran, dass einige Hölzer in warmen Farben gut sind. Andere stehen jedoch eher auf eine kühlere Farbkombination. Die Idee ist, dass die beste Farben für Ihre Küche sind etwas, worüber Sie richtig nachgedacht haben.

Gehen Sie mit Backsplashes und Farbe

Es kann nicht geleugnet werden, dass einige Schränke oder Theken mit grundlegenden Designs geliefert werden. Wenn Sie ihnen ein nettes Upgrade geben möchten, sollten Sie kreativ mit Ihrem Backsplash und / oder Ihrer Lackfarbe umgehen. Für eine einladendere Atmosphäre wählen Sie eine hellere Farbauswahl. BacksplashAuf der anderen Seite könnte so kreativ und einzigartig sein wie Sie.

So wählen Sie die besten Farben für Ihre Küche aus.  Die ethnische Blumenverzierung am Backsplash

Unabhängig von der Farb- oder Backsplash-Kombination ist es wichtig, dass sie Ihre Persönlichkeit widerspiegeln. Auf diese Weise schaffen Sie ein zufriedenstellenderes Ambiente, das Sie und Ihre Familie jedes Mal zum Lächeln bringen kann, wenn Sie in der Küche sind. Versuchen Sie einfach, kreativ zu sein und fühlen Sie sich nicht unter Druck gesetzt.

Betrachten Sie immer das große Ganze

Ihre Küche ist nicht das einzige, was Sie für Farben berücksichtigen sollten. Das liegt daran, dass Sie auch andere Bereiche bearbeiten müssen, z. B. Backsplash, Bodenbelag, Schränke, Arbeitsplatten und vieles mehr. Wenn Sie neue Farben malen, müssen Sie diese verschiedenen Aspekte Ihrer Küche berücksichtigen.

So wählen Sie die besten Farben für Ihre Küche aus.  Einzigartiges Raumdesign mit Arbeitsplatte für die große Insel

Beispielsweise möchten Sie möglicherweise die vorhandenen Farben Ihrer Arbeitsplatten übernehmen und diese bei Schränken anwenden. Einfach ausgedrückt müssen Sie die verschiedenen Farben zusammenbinden, damit sie in Ihrer Küche einheitlich funktionieren.

Das Streichen Ihrer Küche kann die Sicht auf Ihr Zuhause völlig verändern. Denken Sie immer daran, die besten Farben für Ihre Küche auszuwählen, egal ob Sie die Farbe auffrischen oder eine vollständige Renovierung durchführen möchten. Und wenn Sie schon dabei sind, versuchen Sie kreativ zu sein, indem Sie Backsplashes oder eine Vielzahl von Farbkombinationen hinzufügen. Nur dann können Sie Ihre Küche verbessern und Ihrem Zuhause mehr Attraktivität verleihen.