Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home

„Das Spiel ist die Kerze nicht wert“ – dieser Satz wird von uns im Alltag häufig verwendet. Es ist genauso beliebt wie die Kerzen selbst, deren Wert im Inneren moderner Häuser nicht überschätzt werden kann.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Schwarzer Waschtisch und großer Spiegel für pastellfarbenes Badezimmer

Ein bisschen Geschichte

Wahrscheinlich weiß nicht jeder, dass im alten Ägypten Kerzen aus Papyrus und in China aus Reispapier hergestellt wurden. Etwas später ersetzte Wachs diese Materialien, und es wurden nicht immer Bienenrohstoffe verwendet. Einwohner Japans zum Beispiel zogen es vor, diese „Beleuchtung“ von Nüssen zu machen. Bald begannen auch europäische Industrielle mit der Herstellung von Kerzen, doch lange Zeit waren ihre Produkte für eine beträchtliche Anzahl armer Bürger nicht zugänglich.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Braunes Esszimmer mit Kerzenständer anstelle von Kronleuchter über dem Tisch

Jetzt finden Sie an den Verkaufsständen Produkte in allen Formen und Farben, die nach unterschiedlichen Vorlieben und Geschmacksrichtungen hergestellt werden. Natürlich hat das Aufkommen moderner Lichtquellen dazu geführt, dass dieses Ding merklich seine Position verloren hat und zu einer Art romantischem Accessoire geworden ist, das in Ausnahmefällen verwendet wird. Das flackernde Kerzenlicht ist jedoch nicht mit der alltäglichen elektrischen Beleuchtung zu vergleichen. Und dies ist der Grund, warum Designer dieses Dekorelement zunehmend bei der Gestaltung modischer Innenräume verwenden.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Ungewöhnliches Regal für Kerzen über dem Tisch

Jede Farbe ist auf ihre Weise gut

Denken Sie bei der Auswahl des Farbschemas daran, dass die Farben der Kerzen mit der Farbe der Hauptmöbel kombiniert werden sollten. Manchmal ist es ratsam, den Effekt kontrastierender Farbtöne zu nutzen und einen Raum in gedämpften Tönen mit hellen Kerzen zu dekorieren. Außerdem sollten Sie die Symbolik jeder Farbe berücksichtigen.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Pastellfarbenes Hauptbadezimmer mit Wandaussparung für zusätzliche Beleuchtung Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Badezimmer mit riesigem hölzernen Waschtisch und Boudoir

Traditionelle weiße Kerzen sind ein Symbol für Glück, spirituelle Reinigung und Schutz. Sie bringen ein Gefühl von Frische und Reinheit, heilen geistige Wunden. Rote Kerzen geben eine enorme positive Energieladung ab, ziehen Wohlstand und Erfolg ins Haus und steigern die Leidenschaft. Produkte in einem rosa Farbton können zarte Gefühle wecken und Liebe entfachen. Blaue Kerzen helfen, sich zu beruhigen und zu konzentrieren. Warme Schattierungen von gelben Kerzen können eine fröhliche Stimmung erzeugen und den Raum komfortabler machen – ihre positive Energie wird dazu beitragen, einen bedeutenden kreativen Erfolg zu erzielen. Violette Kerzen geben Ruhe und Klarheit der Gedanken. Grüne Lichtquellen symbolisieren die Harmonie, die ins Haus kommt, geben Kraft, um Krankheiten zu heilen. Es wird angenommen, dass grüne kegelförmige Kerzen das Karrierewachstum und das materielle Wohlbefinden ihrer Besitzer fördern. In brauner Farbe gestrichene Kerzen schützen die Gesundheit von Haustieren.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Ungewöhnliche handschriftliche Dekoration des oberen Teils der Wände und HolzverkleidungKerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Aussparungen in der Wand des Schlafzimmers mit Panoramafenstern für Kerzen

Fünf Regeln für die Dekoration des Innenraums mit Kerzen

  1. Bei der Dekoration eines Raumes mit diesen Accessoires ist es wichtig, stilistische Einheit und Mäßigung zu beachten. Für den Innenraum im klassischen Stil eignen sich lange dünne Kerzen in einem massiven vergoldeten Kerzenhalter gut. Bei der Dekoration eines Raumes im Barockstil können Kerzen mit Metallleuchtern ergänzt werden, die mit Blumen, Tier- und Menschenfiguren verziert sind. Um den Raum im Stil eines Landes zu gestalten, sollten Sie Accessoires in den Farben Grün, Lila und Rosa in jeder Form verwenden.

Denken Sie daran: Ein Durcheinander von Kerzen kann das Interieur billig und vulgär aussehen lassen.

Großes Wohnzimmer in der Kombüse mit grauer Wand und gleichfarbigen Polstermöbeln Blumen, Kissen und Kerzen schmücken das Wohnzimmer Weißes Wohnzimmer der Hütte voller Glasdekoration

  1. Wenn Sie ein Fest mit klassischer Beleuchtung planen, sollten Sie nicht mehr als sechs Personen einladen. Andernfalls wird die Atmosphäre nicht so abgeschieden sein. Sie benötigen mindestens 5-7 Kerzenstücke – andernfalls befindet sich der Tischbereich in der Dämmerung. Dünne Flachbauprodukte sind am besten geeignet – so können sich die Versammelten gut sehen und vor versehentlichen Verbrennungen schützen.

Chalet Interieur in großem Haus mit Flügelbogenfenster und schickem Besatz Kerzen in Gläsern am gut gepflegten Tisch Lange neutrale Ceurtains, Holzmöbel und Kerzen am Tisch des Classic Esszimmers

  1. Um den maximalen Effekt zu erzielen, empfehlen Designer, Kerzen in Gläser zu stellen und sie leicht in kleinen Körnern, Bohnen oder Kaffeebohnen zu ertränken. Und Sie können eine ganze Komposition erstellen, indem Sie ein Gericht mit Kerzen mit originalen Kieselsteinen, Perlen und verfügbaren natürlichen Materialien wie Eicheln und Tannenzapfen dekorieren.

Große Kerzen am Tisch des Classic Dining mit grünen Wänden Funktionelles und dekoratives Tablett mit Kleinigkeiten und Kerzen Kürbisse und Glastöpfe als Leuchter für ein lässiges Interieur

  1. Kerzen auf dem Tisch müssen angezündet werden – dann sehen sie lebendig aus. Es wird nicht empfohlen, dieses Zubehör tagsüber auf den Tisch zu legen, da das Feuer zu diesem Zeitpunkt kaum wahrnehmbar ist. Der Abend ist eine ganz andere Sache. Zwei oder drei kleine Kerzen in der Mitte eines kleinen Tisches erfüllen das Haus mit besonderem Charme und machen solche Abendstunden unvergesslich.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Stein imitierende Fliesen für die Wanddekoration

  1. Bei der Auswahl von Kerzen für den Innenraum sollten Sie gleichzeitig nach einem geeigneten Kerzenhalter suchen. Das richtig ausgewählte Produkt unterstützt die Kerzen, lässt das geschmolzene Wachs nicht ausbreiten und verleiht der Dekoration Vollständigkeit und Stil.

Zeit, über die Kerzenhalter zu sprechen

Heute besteht dieses Zubehör aus einer Vielzahl von Materialien. Sie finden Kerzenhalter aus Neusilber und Silber, Bronze und Messing, Holz und Glas. Sie können sogar selbst einen Kerzenhalter herstellen – mit Ton und sogar gewöhnlichem Teig.

Massive Steinmauer mit Aussparungen für Kerzen Glastische für großes Wohnzimmer mit großen Fenstern Versilberte Kerzenhalter für klassisches Esszimmer mit schickem Kronleuchter

Als Idee

Der Kerzenhalter aus gewöhnlichem Glas sieht sehr originell aus. Für die Umsetzung der Konzeption ist ein kleiner stabiler Behälter aus transparentem Glas ideal. Es wird empfohlen, Nudeln verschiedener Arten und Farben als Dekoration zu verwenden. Je interessanter der Inhalt des Glases ist, desto spektakulärer wird der Kerzenhalter aussehen.

Ungewöhnliche Dekoration für Kücheninsel in Form von Pflanzen und Kerzen Dorfhaus mit Wohnzimmer mit U-förmiger Sitzzone des Schnittsofas Küchenwaschtisch mit Spiegel- und Glasdekorationen

Der klassische Kerzenhalter passt gut zu einer Kerze. Es ist nicht schwierig, ein geeignetes Modell auszuwählen, da es je nach Größe und Form der Kerze viele verschiedene Stützoptionen gibt:

  • Miniatur (8-10 cm lang);
  • länglich von kleinem Durchmesser;
  • kugelförmig für die Heizkerze;
  • flach schwebend;
  • Laternensorten für eine hohe Kerze;
  • ohne Bein (die Kerze wird direkt in die Kerzenschale gestellt).

Treppenhausdekoration mit schwarzem Tisch Wohnzimmer in dunklem Farbschema und schwarzem Tisch

Der Hauptzweck von Kandelabern in unseren Tagen ist die Dekoration und stilistische Hinzufügung von Innenräumen, anstatt Kerzen zu halten. Die Größe dieses Zubehörs hängt von der Anzahl der Lichtquellen ab (normalerweise zwei bis sieben).

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Messingbadewanne für ungewöhnliches klassisches Badezimmer mit rötlicher Wandfarbe

Kandelaber mit Höhen von 40 bis 60 cm sind am gefragtesten. Für ein romantisches Abendessen wird empfohlen, einen Zwei-Kerzenhalter (Dikirion) und einen Drei-Kerzenhalter (Trikirion) zu kaufen.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Pastellfarbener offener Raum, der im lässigen Stil lebt

Merkwürdige Tatsache

Das erstaunlichste Material, das bei der Herstellung moderner Kerzenhalter verwendet wird, ist gewöhnliches Steinsalz. Auf den ersten Blick schafft das Produkt dieses natürlichen Minerals kein Vertrauen, weil es unansehnlich aussieht. Steinsalzleuchter erfüllen jedoch nicht nur eine ästhetische Funktion, sondern sättigen die Luft auch mit für den Körper vorteilhaften negativen Luftionen. Es wird angenommen, dass Salzuntersetzer für Kerzen die Immunität stärken, die Kraft wiederherstellen und Stress neutralisieren.

Kerzen und Kerzenhalter im modernen Interieur von Cosy Home.  Natürlicher Marmor in elfenbeinfarbener Nachahmung für ein komfortables großes Badezimmer mit gewölbter Badewannenzone

Kerzenlicht trägt dazu bei, ein besonderes Mikroklima im Haus zu schaffen. Zu Hause, wo Kerzen angezündet werden, ist es immer gemütlich und warm. Die Menschen begrüßen die Gäste hier und genießen den Erfolg ihrer Lieben. Sie können immer Unterstützung und notwendige Beratung erhalten. Möchten Sie Ihr Zuhause so gestalten? Alles liegt in Ihren Händen. Und Kerzen können Ihnen dabei helfen.