Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Auswahl eines neuen Bettrahmens

Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Auswahl eines neuen Bettrahmens

Wenn Sie die perfekte Matratze gefunden haben, ist es Zeit, einen neuen Bettrahmen zu kaufen! Befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Sie die beste auswählen.

Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Auswahl eines neuen Bettrahmens.  Dunkelviolett getöntes Zimmer mit Kingsize-Bett

Wussten Sie, dass eine geschätzte 50% der Amerikaner nicht ihre Betten machen?

Dies ist jedoch bei weitem nicht so schlimm wie die Matratze auf dem Boden zu haben.

Liegt Ihre Matratze auf dem Boden? Wenn ja, müssen Sie aussteigen und einen neuen Bettrahmen kaufen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen oder welchen Rahmen Sie erhalten sollen, lesen Sie weiter, während wir Ihnen zeigen, wie Sie einen Bettrahmen auf intelligente Weise kaufen.

Faktor für die Größe

Der erste Schritt beim Kauf eines Bettrahmens besteht darin, die Größe zu berücksichtigen. Wenn Sie bereits eine neue Matratze haben, können Sie einfach den richtigen Rahmen dafür bekommen.

Wenn Sie jedoch auf dem Markt für eine Matratze und ein Bettgestell sind, müssen Sie eine Minute lang über Größen nachdenken.

Entscheiden Sie zunächst, welche Bettgröße Sie möchten. Einzelbetten sind ideal für Kinder und Gäste. Queen-Size ist normalerweise ziemlich geräumig für ein Paar, und King-Size ist die beste Wahl, wenn Sie und Ihr Partner viel Platz wollen.

Als nächstes messen Sie die Abmessungen Ihres Schlafzimmers. Kann es das gewünschte Größenbett aufnehmen? Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise um eins verkleinern.

Bestimmen Sie, ob Sie Plattform oder Boxspring gehen möchten

Nachdem Sie festgelegt haben, welche Größe Sie in einem Bettrahmen benötigen, müssen Sie sich im nächsten Schritt zwischen Plattformrahmen oder Boxspringrahmen entscheiden.

Boxspringbetten sind die traditionellen kastenförmigen Bettgestelle, die mit Stoff bezogen sind und Federn enthalten. Plattformbettrahmen enthalten keine Federn, sondern verwenden Latten, um die Matratze zu halten.

Wenn Sie einen edlen und modernen Look anstreben, sollten Sie sich für einen Plattformbettrahmen entscheiden. Diese Bettrahmen haben schlankere, sauberere Linien als Kastenrahmen, die leicht veraltet aussehen können.

Plattformbettrahmen haben auch den Vorteil, dass sie oft das Auge täuschen können, um einen Raum größer erscheinen zu lassen.

Vergessen Sie nicht, über die Höhe nachzudenken

Überlegen Sie sich auch, welche Höhe Sie möchten, bevor Sie sich auf die Suche nach der perfekten Basis machen. Hohe Betten und niedrige Betten haben eine sehr unterschiedliche Ästhetik, und dies kann die Art und Weise, wie sich ein Raum anfühlt, völlig verändern.

Niedrige Betten eignen sich hervorragend für Räume mit niedrigen Decken, da sie den Eindruck einer zusätzlichen Höhe erwecken können.

Die Wahl zwischen einem Hoch- oder Niedrigbettrahmen ist auch eine Frage der persönlichen Präferenz. Sie haben vielleicht eine niedrige Decke, aber fühlen Sie sich durch niedrige Bettrahmen entspannt und gelassen wie ein japanischer Tai Chi-Meister? Oder machen sie dir Angst, weil du zu nahe am Boden bist?

Bleiben Sie Ihrem Stil treu

Nun zum lustigen Teil! Wählen Sie Ihren Bettrahmenstil.

Wenn Sie sich für ein Plattformbett entscheiden, können Sie aus einer Vielzahl verschiedener Stile wählen (Boxspring-Rahmen sind im Gegensatz dazu ziemlich Standard). Die Arbeiten können zwischen zwei Haupttypen unterschieden werden. Holz und gepolstert.

Fragen Sie sich, was der neueste Trend ist? Kevin Sykes von ModernDigsFurniture.com erklärt, dass viele Menschen gepolsterte Bettrahmen anstelle von Holzrahmen wählen, um die Flexibilität in Farbe und Textur zu gewährleisten.

Geh raus und hol dir den perfekten neuen Bettrahmen

Jetzt, da Sie diese Schritte kennen, wird es nicht schwer sein, den perfekten neuen Bettrahmen zu finden. Also geh raus und geh einkaufen!

Folgen Sie uns in der Zwischenzeit in den sozialen Medien, um weitere informative Beiträge wie diesen zu erhalten.