Gipskartonplatte Finishing Design-Ideen für Wohnung

Gipskartonplatte Finishing Design-Ideen für Wohnung

Die Gestaltungsideen für Gipskartondecken für Wohnungen ermöglichen die Erstellung nahezu jeder Form: eine Vielzahl von Drehungen, lockigen und mehrstufigen Lösungen. Es ist in der Lage, Unregelmäßigkeiten, Versorgungsunternehmen und elektrische Leitungen zu verbergen. Der Höhenverlust des Raumes kann ab 5 cm liegen, alles hängt von der Struktur und den Designlösungen ab. Es ist erwähnenswert, dass die Gipskartonplatte Angst vor Wasser hat und daher nur selten für die Dekoration des Badezimmers verwendet wird.

Gipskartonplatte Finishing Design-Ideen für Wohnung.  Einfache, aber atemberaubende Kombination von Küchenfassaden mit weißer Mattenoberfläche der Decke Einfache halbkreisförmige Gestaltung der Gipskartondecke und ungewöhnliche Struktur der Wände im schneeweißen Raum

Vorteile von P.Lasterboard Deckenveredelung:

  1. Defekte und Unregelmäßigkeiten der Decke ausgleichen können, während beim Ausputzen die Ausrichtungsschicht nicht mehr als 20 mm betragen darf;
  2. in der Lage, verfügbare Drähte, Balken, Rohre usw. zu verbergen;
  3. komplexe Beleuchtungsoptionen erstellen;
  4. jede Form von Nischen für die Beleuchtung, eine andere Anzahl von Ebenen – all dies kann mit Gipskartonplatten durchgeführt werden;
  5. ermöglicht das Verstecken der Wärme- und Schalldämmungsmaterialien;
  6. Der Arbeitsprozess enthält keine „nassen“ Momente – Sie müssen nicht warten, bis die Oberfläche der Decke trocken ist.
  7. einfache Gestaltung.

Gipskartonplatte Finishing Design-Ideen für Wohnung.  Grüne Neon-Hintergrundbeleuchtung der kosmischen DeckenkonstruktionGipskartonplatte Finishing Design-Ideen für Wohnung.  Futuristisches Konzept für den gemütlichen kleinen Raum

Nachteile der Fertigstellung der Deckenputzplatte

  1. Verlust der Raumhöhe von mindestens 5 cm, abhängig von der Oberflächenkrümmung und der Komplexität des Designs;
  2. relativ komplizierter Installationsprozess;
  3. Sie müssen eine Gipskartondecke vor direktem Kontakt mit Wasser schützen. Bei einer Überschwemmung verliert die gesamte Struktur ihre Form. Darüber hinaus wird es im schlimmsten Fall zusammenbrechen. Es ist zu beachten, dass das Trocknen in diesem Fall nicht hilft. Die Decke kann ihre frühere Form nicht annehmen. Daher können Sie die Situation nur durch wiederholte Reparatur und Installation korrigieren.

Die Träumerseite der Arbeit Der Prozess der Erstellung von mehrstufigen Gipskartondecken vor dem Spachteln

Ein kaltgebogenes Metallprofil mit einer Dicke von nicht weniger als 0,5 mm wird für die Montage der abgehängten Gipskartondecke des Rahmens verwendet. Die Verwendung eines dünneren Profils kann zur Deformität der gesamten Deckenkonstruktion beitragen. Bei der Montage des Rahmens werden zwei Profiltypen verwendet: gerahmte CD-60 und geführte UD-27 mit einer Länge von 3000 und 4000 mm. Profis verwenden auch Federaufhängungen, den Steckverbinder „Crab“, Steckverbinder für ein senkrechtes Profil und Duplex-Steckverbinder während der Installation. Aber es ist nicht die ganze Liste der Elemente, es gibt andere, aber sie sind alle ähnlich und ergänzen sich.

Gipskartonplatte Finishing Design-Ideen für Wohnung.  Komplexe Beleuchtung ist bei dieser Art der Veredelung Realität

Vorbereitung der Gipskartondecke zum Streichen:

  • Zunächst muss die Decke grundiert werden (vorzugsweise mit Acrylgrundierung).
  • Nachdem der erste Anstrich trocken ist, beginnen Sie, Nähte und Schrauben mit Grundierungskitt zu verputzen.
  • Nachdem die Kittschicht trocken ist, versiegeln Sie die Fugen mit Verstärkungsband.
  • Kittnähte noch einmal, um ein Flugzeug an die Decke zu bringen;
  • Die gesamte Decke wird mit Glasvlies verklebt und mit Glasfaserkleber verklebt.
  • Nach dem Trocknen des Klebers den Grundputz und nach dem Trocknen der ersten Schicht den Deckputz auftragen.
  • Reinigen Sie die Decke mit Sandpapier bis zur glatten Oberfläche und grundieren Sie sie dann.
  • Schließlich können wir mit dem Malen fortfahren (mindestens 2 Schichten).

Rote Küchenfassaden harmonieren mit der Neon-Hintergrundbeleuchtung einer mehrstufigen Decke

Fazit

Das Fertigstellen der Decke mit Gipskartonplatten ist ein recht komplexer Vorgang. Und wenn es sich um eine mehrstufige Decke mit ungewöhnlicher Beleuchtung handelt, kann sie sogar als Kunst betrachtet werden. Diese Arbeit hat viele Nuancen, Details und andere Probleme, die das Ergebnis beeinflussen. Es ist schwierig genug, den gesamten Prozess der Fertigstellung der Decke in einem einzigen Artikel zu beschreiben. Es wird einem Handbuch in mehreren Bänden ähnlicher sein.

Gipskartondecken-Endbearbeitung Design-Ideen für eine Wohnung im klassischen Stil mit goldenen Farbtönen Effektives Design für die Lebenden