Gartenmöbel aus Holz – Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Gartenmöbel aus Holz – Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Gartenmöbel

Gartenmöbel aus Holz Kombinieren Sie Originalität, Ästhetik und Langlebigkeit und kommen Sie nie aus der Mode. Bänke, Tische, Stühle, Regale, Stühle, Pergolen, Sättel – die Auswahl an Gartenmöbeln aus Massivholz passt sehr organisch in die natürliche Umgebung des Gartens. Verschiedene Holzarten bieten auch große Gestaltungs- und Formfreiheit. Sie garantieren Ihnen ein anderes Aussehen mit sichtbaren Strukturen und einzigartigen Maserung, die einen ästhetischen Eindruck von gutem Geschmack hinterlassen.

Gartenmöbel aus Holz schaffen eine Harmonie zwischen Mensch und Natur

Holzmöbel

Holz ist seit Jahrtausenden das beliebteste Material für die Herstellung von Möbeln. Das Holzmöbel sind lebendig und natürlich. Es gibt jedoch immer Details, die ein Möbelstück zu einem Blickfang machen. Vereinbaren Sie Kissen und dekorative Accessoires für eine familiäre Atmosphäre im Freien. Immer gefragt sind jetzt die massiven Möbel im Kolonialstil.

Klassische Gartenmöbel aus Holz – Vorteile

Terrassenbereich



Holzmöbel sind nicht nur komfortabel und funktional, sondern können auch den gesunden Lebensstil beeinträchtigen und die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen regulieren, indem sie Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und später in die Luft abgeben. Ökologisch behandelt Gartenmöbel aus Holz reizt die menschliche Haut nicht, verschmutzt die Luft ohne Verschmutzung und ist dennoch eine gute langfristige Investition.

Gartenmöbel in Massivholz reinigen und pflegen

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Gartenmöbel aus Holz sollte regelmäßig kultiviert werden, damit die Oberfläche dauerhaft vor Feuchtigkeit und Schmutz geschützt ist. Die verschiedenen Holzarten, wie sie gestrichen, geölt oder gewachst werden, sind mehr oder weniger staub- und wasserempfindlich. Das Abstauben mit einem trockenen Tuch ist normalerweise. Neutrale Seife hilft gegen starken Schmutz. Während die Oberfläche nicht an Farbe, Glanz und Wert verliert, sollten Sie Holzmöbel vorsichtig mit einem feuchten Mikrofasertuch (mit Toilette) abwischen. Stellen Sie sicher, dass einige Lacke, die für ihre schnelle Rückwirkung beliebt sind, Massivholz beschädigen können. Verwenden Sie Öl- und Wachspolierholzmöbel, empfehlen Experten. Mit Pflegetipps können Kratzer und Flecken in wenigen Schritten schnell entfernt werden.

Garten sorgen für das Wohl, Komfort und Sicherheit

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Holzmöbel – Look and Feel

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Bequeme Liegestühle

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Holzpergola als Unterstützung für Kletterpflanzen

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Gartenmöbel aus Holz – servieren und pflanzen

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Massivholzbank

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Hängematte mit Holzrahmen

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Bank mit Stauraum

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Im Garten sitzen

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Moderne Holzbank für den Garten

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen

Pflanzgefäß aus Holz

Gartenmöbel aus Holz - Gartengeräte, die nie aus der Mode kommen