Funky Ohr Piercings

Funky Ohr Piercings

Funky Ohr Piercings

Wenn Menschen sich gut mit ihrem Körper fühlen und denken, dass jeder Körperteil eine Verzierung wert ist, versuchen sie, verschiedene Körperteile zu durchbohren. Das Verschönern eines Körperteils mit Piercingschmuck liegt im Trend. Ohrlochstechen ist bei der jüngeren Generation verrückt. Es hat im Laufe der Jahre an Popularität gewonnen, da es trendige Kleidung ergänzt und dabei hilft, ein modisches Statement zu definieren. Durchbohrte Ohren werden als eine Art Selbstausdruck angesehen und stärken auch das Selbstbewusstsein der Person.

Was bedeutet Ohrlochstechen?

In einigen Teilen der Welt bedeutet Piercing, dass Sie einem bestimmten Stamm angehören und daher eine kulturelle Bedeutung haben, obwohl dies mittlerweile Teil der Mode ist. Manche Menschen verbinden sogar ihre durchbohrten Ohren mit einem besonderen Ereignis, das vor Jahren in ihrem Leben passiert ist. Während andere es als Teil der Körperdekoration sehen. Nicht nur das, einige Teile der Ohren, wenn sie durchbohrt werden, sollen auch von medizinischem Nutzen sein. Zum Beispiel – Daith-Piercing bietet bekanntermaßen Akupunkturvorteile wie Migräne-Reduktion.

Mädchen und Frauen lieben es, mit neuer Mode zu experimentieren. Versuchen Sie daher, an verschiedenen Stellen der Ohren Ohrlöcher zu stechen. Hier sind die am meisten bevorzugten Ohrbereiche für sportlichen Ohrlochstechschmuck.

Beliebte Ohrlöcher

  • Das Doppelpiercing: Minimalistische Ohrringe sehen mit dieser Art von Piercing großartig aus.
  • Das doppelte Ohrläppchen und der einzelne Tragus: Es ist jetzt in der Sache und Tragus-Piercings brauchen ungefähr 3-9 Monate, um zu heilen.
  • Der Tragus und der Dreifachlappen: Verleihen Sie diesem optimistischen Ohrlochstechen einen stilvollen Look.
  • Der Tragus und der Vierfachlappen: Sehen Sie aus wie eine Modediva mit diesem durchdringenden Stil.
  • Empfindliches mittleres Knorpelpiercing: Probieren Sie dieses Piercing aus, um elegant und raffiniert auszusehen.
  • Das Einzelhelix-Piercing: Dies ist ein schmerzhaftes Piercing, dessen Heilung 3-9 Monate dauert. Erhöhte Schmerzen können den Prozess verzögern.
  • Das Ohrmuschel-Piercing: Präsentieren Sie diesen erstaunlichen Ohrlochstechstil in dieser Saison.
  • Die Muschel: Der Bereich der Muschel heilt etwa 6 Monate und ist durch das Außenohr geschützt. Daher ist es nicht anfällig für häufige Reizungen. Versuchen Sie diesen Stil für einen wunderschönen Look.