Eine detaillierte Anleitung zu den gängigen Typen von HLK-Systemen

Versuchen Sie, mehr über die verschiedenen Arten von HLK-Systemen für Privathaushalte zu erfahren? Wenn ja, sollten Sie unseren Leitfaden lesen.

Eine ausführliche Anleitung zu den gängigen Typen von HLK-Systemen.  Das Logo Bild

Eine Klimaanlage ist eine Klimaanlage, oder? Gleiches gilt für eine Heizung? Für die meisten Menschen wäre das der Fall und es würde ausreichen.

Tatsache ist, dass die verschiedenen Arten von HLK-Systemen (Heizung, Lüftung, Klimaanlage), die in Privathaushalten und Unternehmen eingesetzt werden, noch viel mehr bieten. Wenn Sie mehr über die harten Details erfahren, können Sie ernsthaft Geld sparen.

Fangen Sie an und finden Sie heraus, was am besten zu Ihren Komfortbedürfnissen passt!

Ein komfortables Zuhause ist ein glückliches Zuhause

Eine umfassende Hubbeschreibung von HVAC ist einfach „ein System oder eine Gruppe von Systemen, die zum Bewegen von Luft zwischen Innen- und Außenbereich verwendet werden“.

Es arbeitet mit der Absicht, eine angenehme Temperatur sowie einen Filter für die Luftqualität und eine angemessene Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

Und mit ungefähr 51% von a Energieverbrauch des Hauses Beim Heizen und Kühlen ist es wichtig, die Unterschiede zu verstehen und zu verstehen, wo Kosten gesenkt und effizienter gestaltet werden können.

Es gibt vier Hauptvarianten moderner HLK-Systeme:

Split-System für Heizung und Klimaanlage

Dies ist das am häufigsten verwendete HLK-System für Privathaushalte. Dies wird im Allgemeinen erwähnt, wenn von einer Klimaanlage die Rede ist. Diese wurden ebenfalls als Central Air gebrandmarkt.

Wie der Name schon sagt, besteht es aus zwei einzelnen Systemen, eines zum Kühlen und eines zum Heizen, die außen und innen angeordnet sind. Sie neigen dazu, Leitungen für die Luftübertragung um das Haus herum anzubringen, die mit Gebläsen ausgestattet sind, um die Luft zu leiten.

Oft spielt das Split-System eine doppelte Rolle bei der Verwendung von Luftreinigern und Gaswäschern, um die Qualität zu verbessern, während Luft durch das System strömt.

Die beiden Geräte werden von einem Thermostat gesteuert, der sich irgendwo im Haus befindet. Der Bedarf bestimmt, welche Einheit aktiviert ist.

Kanallose Mini-Split-Wärmepumpe

Diese „Mini“ -Systeme können als Add-Ons betrachtet und bei Bedarf bei der Aktualisierung eines Hauses oder bei sich ändernden Anforderungen verwendet werden. Diese Mini-Einheiten werden an die Hauptkompressoreinheit angeschlossen und dienen als einzelne Systeme.

Diese Option wird am häufigsten verwendet, wenn Einzelzimmer benötigt werden, die sich nicht direkt auf den Rest des Gebäudes auswirken. Oder wenn mehrere Räume nicht genutzt werden und der Wunsch nach Energieeffizienz besteht.

Sie ermöglichen einen größeren Kontrollbereich über die Temperatur, da sie unabhängige Systeme pro Bereich oder Raum sind.

Da es sich um ein Hybridsystem handelt, ermöglicht die Wärmepumpe in den kälteren Monaten warme Luft, ohne dass noch mehr Geräte installiert werden müssen. Diese Systeme haben aufgrund ihres Mangels an Rohrleitungen wenig bis keinen Kühl- oder Heizverlust.

Ohne diese Aufteilung wird der Energieverbrauch stark reduziert, laut EPA etwa 20 bis 30 Prozent.

Verpacktes Heizungs- und Klimasystem

Dies ist eine kombinierte Einheit der beiden Heiz- und Kühleinheiten zu einem einzigen HLK-System. Im Allgemeinen werden diese Einheiten auf dem Dach oder in den oberen Ebenen eines Gebäudes oder Hauses installiert.

Da das Gebäude mit einer einzigen Einheit beheizt und gekühlt werden kann, ist es tendenziell energieeffizienter als Systeme mit mehreren Einheiten. Sie sind auch nützlich für Einheiten, die wenig Platz für einen Ofen haben.

Verpackte Systeme sind sowohl in Vollelektrik als auch als Gas / Elektro-Hybrid erhältlich. Letzteres ist ein Gasofen für Wärme- und elektrische Klimaanlagen und eine Spule zum Kühlen.

Hybrid-Wärmepumpensystem

Wärmepumpen arbeiten, indem sie der Umgebungsluft Wärme entziehen und sie von innen nach außen oder umgekehrt bewegen. In wärmeren Gebieten, insbesondere im Süden der USA, wird die Wärmepumpe als effizienteres System eingesetzt, da sie in diesen Gemeinden selten unter den Gefrierpunkt fällt.

Das hybride Wärmepumpensystem besteht aus einer elektrischen Wärmepumpe und einem Gasofen. Interessanterweise kühlt die Wärmepumpe nicht nur das Gebäude, sondern kann auch Wärme in das Gebäude übertragen.

Dies bedeutet, dass der Ofen nicht eingeschaltet wird, wenn es nicht übermäßig kalt ist, und die Wärmepumpe ausschließlich zum Kühlen und Heizen verwendet wird.

Es hat sich gezeigt, dass Hybrid-Wärmepumpensysteme aufgrund ihrer Flexibilität und Effizienz jährlich eine große Menge von 30 bis 50% einsparen. Mit diesen Einsparungen ist die anfängliche Investition innerhalb von nur einem Jahr leicht zu bezahlen paar Jahren.

Es gibt Steuervergünstigungen im Rahmen verschiedener umweltfreundlicher Initiativen, die von lokalen und föderalen Regierungen angeboten werden, wenn Sie Ihr Haus oder Geschäft auch mit Hybridsystemen ausstatten.

Ausstattung Ihres Hauses

Unabhängig davon, für welche Art von Heim-HLK-System Sie sich entscheiden, ist es wichtig, dass Sie es auch zu einem machen energieeffizientes HLK-System. Mit einer besseren Luftqualität und niedrigeren Energiekosten liegt der Vorteil auf der Hand, Broussard Services anzurufen, um sich einzurichten.

Sehen Sie, was sie heute für Ihr Zuhause tun können!

Es ist zu beachten, dass jedes der verschiedenen Systeme in unterschiedlichen Kraftstoffverbrauchsarten erhältlich ist. Zentrale Klimaanlagen sind beispielsweise in Elektrizität, Gas und Öl zu finden.

Die vielen Arten von HLK-Systemen

Nachdem Sie die Vor- und Nachteile von HLK-Systemen kennengelernt haben, ist es Zeit, mit dem Einkaufen zu beginnen! Weil ein komfortables Zuhause ein glückliches Zuhause ist und wenn Sie weise sind, können Sie gleichzeitig viel Geld sparen!

Wenn dies bei Ihrem Wohndesign und Upgrade geholfen hat, finden Sie im Blog unzählige weitere kuratierte Design-, Schöpfer- und Lifestyle-Inhalte. Folgen Sie uns auch in den sozialen Medien, um Updates zu erhalten! Links finden Sie auf jeder Seite.