Dunkler Boden im Inneren, um den Raum zu verschönern und zu korrigieren

Dunkler Boden im Inneren, um den Raum zu verschönern und zu korrigieren

Dunkle Böden können die erste Berührung von… nein sein, nicht gotisch und düster, sondern ganz klassisches Design. Unerwartet, nicht wahr? Tatsächlich sieht der dunkle Boden im Innenraum manchmal deprimierend aus, aber nur, wenn er absichtlich oder durch Unerfahrenheit mit erfolglosen Details verdünnt wird. Wenn Sie sich für eine so „skurrile“ Oberfläche entscheiden, müssen Sie sich daher um die Farbe von Wänden, Decken, Möbeln und Accessoires kümmern. Mit dem richtigen Ansatz können Sie sicher einen dunklen Boden im Innenraum verwenden, um den Raum zu verschönern und zu korrigieren.

Auf die Kategorie „dunkel“ können Sie die Böden einer Vielzahl von Farbtönen beziehen. Schokoladenbraune Farbe sieht teuer aus, strahlt optisch Wärme ab und verleiht dem Raum Komfort. Schwarzer Boden ist extravaganter und dient als wunderbarer Hintergrund für moderne, stilvolle Innenräume. Die dunkelgraue Farbe kann dem Bodenbelag eine „Kälte“ verleihen, die sich entspannt und ein Gefühl der Entfremdung erzeugt.

Die Wahl des Schattens des dunklen Bodens hängt von der Art des gesamten Raums ab. Eines ist sicher: Dunkle Böden sehen immer teurer aus als helle, wenn sie aus denselben Materialien bestehen. So können Sie auch mit bescheidenem Budget ein edles Interieur schaffen. Es reicht aus, einen dunklen Boden zu wählen und sich nicht mit den Details zu verwechseln, die ihn ergänzen.

Farbkombinationen – Spielen Sie mit dem Kontrast

Der dunkle Boden braucht einen Kontrast, ohne ihn verschmilzt der Innenraum zu einer farblosen Masse, er geht verloren. Sie müssen helle Flecken hinzufügen, die die dunkle Hintergrundfarbe angemessen hervorheben.

Am einfachsten ist es, das Interieur in Kaffee-Beigetönen zu gestalten. Braune, milchige, hellgraue Farbtöne von Wänden, Decken, Textilien und einem dunklen Boden schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Auch ohne delikaten Geschmack ist es sehr einfach, mit einer solchen Dekoration fertig zu werden.

Dunkles Muster der Tapete und weiße Ledersofas zum Wohnen

Kaffee-, Karamell- und Beigetöne mildern die Farbe des braunen Bodens und machen ihn „wärmer“.

Eine andere traditionelle Option ist Schwarzweiß. Diese Kombination ist sehr streng und ideal für moderne minimalistische Innenräume. In seiner „unverdünnten“ Form ist es zu lakonisch und eher für ernsthafte, kalte und unkomplizierte Persönlichkeiten geeignet. Daher ziehen es viele Designer vor, eine Reihe von Beige- und Strohfarben in das Schwarz-Weiß-Interieur einzuführen. Sie werden das Design emotionaler machen. Und geometrische Muster verleihen ihm Dynamik.

Wunderschöne moderne Küche mit Stahloberflächen

Der dunkle Boden und die weißen Möbel verleihen der monochromen Küche Sparmaßnahmen und Lakonismus

In Kombination mit einem dunkelbraunen oder schwarzen Boden öffnen sich Rot- und Orangetöne spektakulär. Die leuchtend rote Farbe wird noch prätentiöser, aggressiver. Orange hingegen stärkt seinen fröhlichen Charakter.

Schwarzer Holzboden und orangefarbene Wände für eine moderne Küche

Der Tomatenschatten der Wände wird in Kombination mit dem dunkleren Boden der Wenge-Farbe tiefer

Gold und Bronze vor dem Hintergrund eines dichten braunen Bodens sind ein feierlicher Klassiker. Vielleicht gibt es keinen besseren Weg, um Ihren hohen Status und Ihren guten Geschmack zu erklären als ein solches Innendesign.

Gestepptes Kopfteil aus Leder und gotischem dunklem Kronleuchter im Schlafzimmer

Luxuriöses Schlafzimmer in Braun- und Goldfarben

Der Innenraum mit dunklem Boden profitiert nur, wenn Sie Elemente einer grünen Palette hinzufügen. Dies ist eine unglaublich harmonische Kombination, genau wie Erde und Gras. Die Basis des Farbschemas wird natürlich eine dunkelbraune oder schwarze Farbe des Bodens sein und es wird mit olivgrünen, limettenfarbenen, hellgrünen und satten grünen Farben ergänzt. Erwägen Sie eine erfolgreiche Ergänzung dieses Unternehmens, indem Sie kleine hellgelbe Details (Kissen, Vorhänge, Accessoires) hinzufügen.

Grüne niedrige Stufe der Küchenmöbel

Die Kombination von Grün und Grau verleiht dem Innenraum Frische und Natürlichkeit. In der Küche hat dieses Farbschema eine weitere nützliche Bedeutung: Es stärkt den Appetit!

Das Duo aus dunkelbraunem Boden und lila Farbtönen ist eine der mysteriösesten und mystischsten Kombinationen. Es erfüllt die Atmosphäre mit Rätseln. Es passt am besten zum Schlafzimmer.

Violettes Schlafzimmer Interieur mit großem Bett

Lila und Braun ist eine interessante und beliebte Kombination. Es ist besonders im Schlafzimmer geeignet, da es den Raum optisch abdunkelt und es Ihnen ermöglicht, sich vollständig zu entspannen

Eine ungewöhnliche Gestaltungsoption ergibt sich, wenn Sie einen Raum mit dunkler Bodenfläche mit Elementen der Farben Meereswelle, Türkis und Aquamarin „verdünnen“. Dieser Bereich passt sich an, um sich zu entspannen, beruhigt und ist daher ideal für Toiletten, Schlafzimmer, Terrassen oder Balkone.

Türkisfarbenes Innenfarbschema für ein Haus im klassischen Stil mit weißen Möbeln und dunklen Böden

Der dunkle Boden schattiert effektiv durch die türkisfarbene Farbe. Das Interieur wirkt gleichzeitig hell, frisch und beruhigend

Optische Täuschungen zur Raumeinstellung

Der dunkle Boden im Innenraum kann nicht nur der Schönheit dienen, sondern auch die Proportionen des Raumes anpassen. Designer verwenden diese Technik häufig, um den Raum zu erweitern oder zu verengen, um den gewünschten visuellen Effekt zu erzielen.

Übrigens reduziert der dunkle Boden trotz der weit verbreiteten Meinung nicht immer den Raum. Umgekehrt trägt der dunkle Boden in Kombination mit einer hellen Decke und Wänden dazu bei, den Raum zu vergrößern – sowohl in der Breite als auch in der Höhe.

Frische Akzentinnendekoration für modernes Schwarzweiss-Wohnzimmer

Der dunkle Boden in Kombination mit hellen Wänden und Decken erweitert optisch den Raum eines kleinen Raumes.

Ein interessanter Effekt kann erzielt werden, wenn die Wände hell und der Boden und die Decke abgedunkelt werden. Es scheint, dass der Raum breiter geworden ist, und das nicht ohne Grund, sondern aufgrund einer visuellen Abnahme der Höhe. Selbst wenn Sie von einer solchen Kombination aus schwarzer Farbe oben und unten begeistert sind, lohnt es sich daher nicht, diese Idee bei niedrigen Decken zu verkörpern.

Schokoladenfarbdekoration für modern gestaltetes Wohnzimmer mit offenen Deckenbalken

Dunkle Böden und Decken erweitern den Raum, verringern aber gleichzeitig seine Höhe.

Der dunkle Boden mit dunklen Wänden und heller Decke ist ein weiterer Designer-Chip, der den Raum wie einen Brunnen oder Keller aussehen lässt, in den das Licht nur von oben fällt. Düster! Die Situation kann nur mit einem großen und hellen Fenster oder transparenten Türen behoben werden.

Modernes Wohnzimmer mit funktionaler Wand mit Regalen

Transparente große Türen gleichen den „Keller“ -Effekt eines Raums mit dunklen Wänden und Böden aus

Manchmal wird eine dunkle Farbe für den Boden, die Wände und die Decke verwendet. Dieser Ansatz macht den Raum formlos, ohne klare Winkel und Linien. Es wird in der Regel in Nachtclubs, Fotosalons, böhmischen Apartments und Liebhabern des gotischen Stils verwendet.

Absolut dunkles Wohnen mit schwarzer Decke und gelbem Akzentteppich im Wohnbereich

Lernen Sie den mystischen Raum in dunklen Farben mit grauem Keramikgranitboden und glänzender schwarzer Decke kennen. Mutig!

Der dunkle Boden kann Ihnen dabei helfen, völlig andere Innenräume zu schaffen: aristokratisch, feierlich, streng, lakonisch oder böhmisch. In diesem Fall geht es vor allem darum, die komplexe Farbe auszunutzen, zu öffnen und nicht in den Schatten zu führen.