Der Garten im Herbst – Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Der Garten im Herbst – Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Herbstgarten

Sie können immer noch eine schöne haben Garten im Herbst nach ein paar Nächten mit leichtem Frost. Befolgen Sie unsere Tipps und Ideen, um den perfekten Herbstgarten zu gestalten.

1 Ideen für den Garten im Herbst – Mit Licht spielen

Gartenarbeit

Das Sonnenlicht im Herbst kann atemberaubend sein. Verwenden Sie das Gold im Garten, um einen künstlerischen Kontext zu schaffen. Dieser japanische Ahorn hier ist wunderschön in der warmen Herbstsonne beleuchtet. Da der Baum nur 3 Fuß hoch ist, bedeckt er keine kleinen immergrünen Pflanzen auf dem Feld.

2 Garten im Herbst – Texturen im Rampenlicht

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft



Fügen Sie effektive Kontraste in die Textur ein. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, eine einzigartige Farbe zu wählen, jedoch Pflanzen mit unterschiedlichen Blattformen.

3 Nutzen Sie die Perspektiven

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Suchen Sie nach Bereichen in Ihrem Garten, um einen Panoramablick zu erhalten. Zum Beispiel ein kleiner Weg, der zu einer Rasenbank und einem Waschbecken führt. Umgeben von Gras mit einem Hauch von Farbe wie die Blätter von Kastanien-, Hartriegel- und Azaleen-Chinesen.

4 “Halte es einfach”

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Nadelbäume wie die japanische Rotkiefer haben das ganze Jahr über eine schöne rötliche Rinden- und Zweigstruktur. Niedrig gepflanzter Thymian, Nelken, Oregano, Kohl und Wacholderschock ergänzen den Baum, ohne die Aufmerksamkeit von ihm abzulenken. Winterharte frische gelbe Chrysanthemen auf der Landschaft mit Farbe.

5 Mit mehrjährigen Sträuchern mischen

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Sträucher geben das ganze Jahr über eine dauerhafte Struktur und Interesse. Integrieren Sie Ihre Stauden und verwenden Sie deren Zusammensetzung. Zum Beispiel sind violette Blätter Ninebark ‘Diabolo’ eine dunklere Version der fetten Henne.

6 Geben Sie die Form der Funktion an

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Genießen Sie die schönen Herbsttage mit einer schönen Außenterrasse. Und Sie können sie mit Pflanzen ausstatten, die sich auf die Schönheit der Herbstsaison konzentrieren. Die Bank, zum Beispiel die Rebe, ist winterhart mit Kiwis dekoriert. Darüber hinaus soll die Pflanze den Blick hinter die Bank schützen.

7 Öffnen Sie die Handtasche

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Halten Sie Ausschau nach großartigen, mutigen Pflanzen mit niedrigen Verkaufspreisen. Dieses farbenfrohe Elefantengras zum Beispiel lässt sich am Ende der Saison leicht vereinbaren.

8 Fügen Sie Wasserspiele hinzu

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Die Herbstfarben sind schön, aber noch besser, wenn sie sich im Wasser widerspiegeln.

9 Ihre Ernte aussetzen

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Kürbisse, Orangenfrüchte, getrocknete Hortensien und Müsli sind im Herbst eine großartige Ergänzung für den Garten. Setze alles in eine farbenfrohe Kombination. Außerdem Maisstängel, Weidenkörbe und sogar alte Gartengeräte.

10. Verwenden Sie, was Sie haben

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Diese alte Steinmauer, die fast von einer ‘Annabelle’-Hortensie verdeckt wird, bietet eine praktische Verwendung für alle Felsen auf dem Grundstück.

Verwenden Sie 11. Kontrastfarben

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Nur zwei Pflanzen reichen aus, um eine größere Wirkung zu erzielen. Kombinationen aus Gelb, Grün und Rotviolett sind perfekt, da sie sich im Farbkreis gegenüberliegen.

12. Elemente wiederholen

Der Garten im Herbst - Herbsttipps und Ideen für Ihre Landschaft

Dieser bunte Zitronenthymian Taglichtnelke erinnert an die Farbe des Grases, während blaue Farben Lavendel entsprechen.