Dekorieren Sie Ihren Garten, Ihren Vorgarten und Ihre Terrassen, um aufzufallen – extrem einfache Tipps für die Gartenbeleuchtung

Schönheit liegt in unseren eigenen Hinterhöfen. Es gibt Bäume, Kräuter, Vögel und kleine Hausbesetzer, die das Gefühl verbessern. Ein Garten wird jedoch ausgetrocknet, keuchend und leblos, wenn ihm nicht Liebe, Fürsorge und natürlich Zeit gegeben werden. Bäume und Blumen, die Sie in Ihrem Garten haben, sind wie Kinder und sehnen sich nach Ihrer Aufmerksamkeit und Liebe. Kann ein Garten, der täglich von den Herren gestreichelt wird, in Gesundheit und Glück einem Garten ähneln, der sich nur danach sehnt, aber nicht die Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann?

eine leblose und lebendige Gartendarstellung – Credits: Unsplash

Berücksichtigen Sie nur die Beispiele der Hinterhöfe alter leerstehender Häuser, obwohl sie Grüns und Kräuter enthalten, aber aufgrund der mangelnden Aufmerksamkeit immer noch Leere und Trägheit auftreten. Lassen Sie Ihre Gärten, Hinterhöfe, Vorgärten und Terrassen niemals unbeaufsichtigt, wenn Sie wirklich einen Einblick in das Leben dort erhalten möchten. Andernfalls haben Sie möglicherweise alles außer dem Leben.

Wie können Sie Ihren Garten, Ihren Vorgarten und Ihre Terrassen so gestalten, dass Sie bemerkt werden?

Die Höfe in den Häusern sind eingebettet in Grün, Flora und Fauna. Einige moderne Gärten haben auch Möbel und dekorative Figuren für ein fortschrittliches Dekor. Aber sie sehen alle gleich aus. Ich meine, nichts fühlt sich ansprechender an, außer wir wissen, dass einige der Gärten aufwendig dekoriert sind und umgekehrt. Also, was ist die Hauptzutat für den Garten, um den Wow-Faktor hinzuzufügen? Nun, es ist;

„Die Art und Weise, wie der Garten beleuchtet wird, ist eine wichtige Zutat, um ihn zum Wow zu bringen.“

Extrem einfache Tipps für die Hofbeleuchtung.  Nacht auf dem Grundstück mit Krippen

Ein Garten mit Lichtern – Quelle: unsplash

Heimdekoration ist eine wichtige Sache, aber ihre Bedeutung steigt gerade, wenn der Kalender Dezember zeigt. Lichter spielen nicht nur eine wichtige Rolle bei der Dekoration, sondern verleihen dem Ort auch eine gewisse Stimmung. Wenn Sie zum Beispiel auf eine Party im Freien gehen, die den Ort attraktiv macht, ist dies die Art der Beleuchtung. Und die Beleuchtung kann die Party auch erwärmen, wenn Sie Terrassenheizungen verwenden. Erfahren Sie mehr darüber Deckheizung Dieses nützliche Gerät würde Geschäft mit Vergnügen verbinden, indem nicht nur der Terrassenbereich hervorgehoben, sondern auch die Außentemperatur ausgeglichen wird. Es kann im Winter ein entscheidender Faktor werden.

Mit Lichtern können Sie erkennen, ob ein Ort Romantik, Bromance oder einen Hauch von Dunkelheit aufweist. Wie es heißt:

“Glück kann auch in den dunkelsten Zeiten gefunden werden, wenn man sich nur daran erinnert, das Licht einzuschalten.”

Daher ist die Beleuchtung wichtig. Für alle wichtigen Gründe gibt es hier äußerst einfache Tipps zur Gartenbeleuchtung für Hinterhof, Vorgarten und Terrassen, die Sie beachten sollten:

· Die Größe Ihres Gartens verstehen:

“Nicht alle Gärten sind gleich groß, aber alle sehen Glück auf die gleiche Weise.” – Komal Roma

Ein Garten darf nicht groß oder klein sein, ein Garten sollte schön und bezaubernd sein. Dies ist wichtig, wenn Sie die Gartenbeleuchtung verstehen möchten. Bevor Sie etwas für die Beleuchtung tun, sollten Sie daher die Größe Ihres Gartens bestätigen. Auf diese Weise finden Sie die besten Beleuchtungen für den Ort.

· Dekorieren größerer Hinterhöfe, Vorgärten und Innenhöfe:

Extrem einfache Tipps für die Hofbeleuchtung.  Hervorheben des Hauses von der Poolseite

Ein größerer Blick auf den Wohngarten bei Nacht – Quelle: Freepik

1. Licht um Pergola:

In allen großen Gärten müssen Pergolen gebaut sein, damit Sie sitzen und sich vom Grün verzaubern lassen können. Der Tipp für Sie ist also, erstaunliche Lichterketten und Lichterketten hinzuzufügen, die die Pergola umgeben. Es wird nicht nur den Platz erweitern, sondern auch aus der Ferne erkennen lassen, wo sich der Sitzplatz in Ihrem Garten befindet. Lichterketten oder Lichterketten, Sie können beide in dieser Hinsicht verwenden und alles, was Sie tun müssen, ist sie um das Dach der Pergola zu ziehen.

2. Hängen Sie die Kronleuchter auf:

Kronleuchter werden nicht nur Ihre größeren Höfe wahrnehmen, sondern ihnen auch ein festliches Gefühl verleihen. Die perfekten Orte zum Aufhängen der Kronleuchter sind die Wege zu den Vorratskammern in Ihrem Garten. Sie können auch auf den Terrassen und auf dem Parch aufgehängt werden. Für die Herstellung der Kronleuchter benötigen Sie lediglich Wasserfall-Lichterketten. Nehmen Sie einen großen Ball aus Papier und wickeln Sie die Lichterkette darum. Sie können auch Fireworks Wire String Lights auf dem Markt finden, die bereits in Form von Blumen erhältlich sind.

1. Märchengartenlichter:

Schließlich können Sie Ihre größeren Höfe durch Beleuchtungsdekorationen besser sichtbar machen, indem Sie die Lichterketten mit beleuchteten Gläsern koppeln. Sie können beleuchtete Gläser auch von DIY herstellen. Alles was Sie brauchen sind leere Weinflaschen und Lichterketten. Legen Sie die Lichterketten in die Flaschen und verkorken Sie sie. Hängen oder platzieren Sie diese Lichter an allen Stellen von Höfen, an denen Sie bemerkt werden möchten. Verweben Sie die Lichterketten, um mehr Gefühl zu verleihen. Dies kann auch eine großartige Idee für die Weihnachtsbeleuchtung sein.

· Dekorieren kleinerer Hinterhöfe, Vorgärten und Terrassen:

Extrem einfache Tipps für die Hofbeleuchtung.  Stillleben Körbe, um den Eingang zu schmücken

Lichterketten für kleine Gärten – Quelle: unsplash

Wie gesagt, nicht alle Gärten sind groß. Es kann einen sehr kleinen Ort um Ihr Haus geben, den Sie als Garten nutzen. Der Ort kann so klein sein wie ein Weg zu Ihrer Haustür. Sie müssen sich keine Sorgen um die Größe Ihres Gartens machen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie es wahrnehmen und sogar größer aussehen lassen können. Folgendes können Sie tun:

1. Hängende Lichterketten in einer Linie hängen:

Es sieht einfach aus, ist aber der beste Weg, um Ihren kleinen Garten zu beleuchten. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diese Idee bereits verwendet haben und sie nicht gut funktioniert hat, müssen Sie möglicherweise etwas auf die Qualität der Lichter achten. Was die meiste Zeit passiert, kaufen wir minderwertige Gartenleuchten und einige ihrer Teile leuchten nicht einmal. Lass es diesmal nicht passieren. Fangen Sie an, die Lichter dort auszurichten, wo der Garten beginnt, und bringen Sie ihn zur Haupttür.

2. Platzieren und Beleuchten der Miniaturen um den Haupteingang:

Wenn Sie keine alte Idee von Gartendekoration und -beleuchtung verwenden möchten, finden Sie hier die brandneue. Kaufen Sie und platzieren Sie einige dekorative Figuren um die Ecken Ihres Gartens. Sie müssen keine teuren Figuren kaufen, aber es können einfache Töpfe mit unterschiedlichen Formen verwendet werden. Wickeln Sie die Lichterketten um diese Töpfe und Ihren Garten, um einen Blick auf ein Märchen zu werfen.

3. Rollenbeleuchtung direkt am Boden:

Sie haben einen extrem kleinen Garten, der auf kleinen Terrassenecken rund um Ihr Haus basiert. Entscheide dich nicht für altmodische Zaunbeleuchtung, nimm ein Seil und webe die Lichterkette darum. Legen Sie nun dieses Seil auf den Boden. Zünde es an … du bemerkst dort einen vollständig beleuchteten Boden. Dadurch wird der Ort nicht nur größer, sondern auch für die gesamte Nachbarschaft sichtbar.

Hinweis: Sie können dieselben Ideen auch für die Weihnachtsdekoration verwenden.

Die Diskussion endet hier nicht, denn jetzt müssen Sie ein paar Lichter und Sachen für Ihre Gärten und Terrassen kaufen, um sie wahrzunehmen. Daher müssen Sie beim Kauf der Leuchten einige Überlegungen anstellen, damit Sie am Ende richtig eingekaufte Produkte erhalten.

Überlegungen zur Gartenbeleuchtung:

Hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie Einkaufslichter und andere dekorative Dinge für die Werften kaufen:

  • Entscheiden Sie sich für einen Ort, den Sie beleuchten müssen, bevor Sie das Licht kaufen.
  • Verstehen Sie die Preis-Wert-Formel. Es bedeutet, dass Sie etwas für den Preis nicht vergessen und nichts nur kaufen dürfen, wenn es billig ist, es sei denn, es wird Ihnen mit vollem Wert dienen.
  • Verlassen Sie sich niemals auf Marken, da Marken auch negative Bewertungen für ihre Müllprodukte erhalten.
  • Mach dir keine Sorgen über den Kauf von Sachen, die du noch nicht gesehen hast.
  • Versuchen Sie zu verhandeln
  • Versuchen Sie, während des Verkaufs Angebote zu kaufen
  • Verwenden Sie Geschenkgutscheine

Endeffekt:

Wenn Sie den Garten beleuchten, fügen Sie dem Ort Leben hinzu. Machen Sie sich auch keine Sorgen und verlieren Sie die Hoffnung, wenn Sie nichts auf den Punkt bringen können. Versuchen Sie es noch einmal. Sie werden viel lernen während der Gartendekoration, auch wenn Sie versagen. Versuchen Sie auch, ab und zu die Vorderfronten Ihres Gartens zu verändern.

Autor Bio:

Dies ist Gloria Rowland, Autorin bei Uplift inspirieren und schreibt speziell für Tipps zum Entwerfen und Dekorieren von Häusern. Seit sie angefangen hat, über Heimdekoration als Hobby zu schreiben, hat sie sich nach ihrer Arbeit für verschiedene Blogs eine große Fangemeinde verdient. Die Leute lieben ihre Tipps und Tricks zur Dekoration. Wir hoffen sicherlich, dass Sie ihre Ideen für die Gestaltung von Häusern leicht nachvollziehen können.