Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos

Kork-Tapeten werden in der Gestaltung moderner Innenräume immer beliebter. Kein Wunder, denn sie basieren auf natürlichem Material, wodurch der Effekt der Nähe zur Natur erzielt werden kann.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Wohnzimmer mit bogenförmigem cremigem Polstersofa Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Verschiedene Materialtöne an der Wand

„Kork“ – so wird die Korkeichenrinde im Alltag genannt, deren Hauptmerkmal und Vorteil ihre schnelle Regeneration ist. Es wird von 15 Jahre alten Bäumen erhalten, die alle 10 Jahre einmal aus dem Stamm entnommen werden, was für den Baum völlig sicher ist. Darüber hinaus behält es seine Eigenschaften für bis zu 200 Jahre. Ein großer Korkproduzent ist Portugal. Weniger häufig wird in Frankreich, Italien, Spanien und Nordafrika produziert.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Purpurroter Freizeitsessel im hellbraunen Innenraum Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Dekorative LED-Beleuchtung zur Hervorhebung der Akzentwand Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Schöne offene Regale auf verschiedenen Ebenen im natürlichen Innenraum

Vor- und Nachteile von Kork-Tapeten

Die Vorteile von Kork-Tapeten beschränken sich nicht nur auf die Umwelteigenschaften. Neben der natürlichen Basis des Materials bieten solche Leinwände eine Reihe weiterer Vorteile:

  • atemberaubende Ästhetik, dies ist eine ausgezeichnete Option für Liebhaber von Innenräumen im Öko-Stil;
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit – Der Korken speichert perfekt Wärme, ohne die Kälte von außen zu blockieren.
  • Gute Schalldämmung – Die Porosität des Materials absorbiert und leitet Schallwellen perfekt ab.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Vollwertiges Home Office mit iMac und orangefarbenem Telefon der alten Schule

  • Regulierung des Feuchtigkeitsniveaus – Der Korken passt die Luftfeuchtigkeit auf natürliche Weise an und hält sie auf dem für den menschlichen Körper optimalen Niveau.
  • Antistatik – Der Stecker ist elektrisch neutral, zieht also keinen Staub an und bleibt immer sauber.
  • Brandschutz – Trotz des „baumartigen“ Ursprungs ist der Korken absolut nicht brennbar.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Offene Balken an der Decke betonen die korkgeklebte Wand Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Stahloberflächen für die moderne Hightech-Küche

  • Haltbarkeit – Korktapete ist aufgrund ihrer porösen Struktur mechanisch beständig. In Ergänzung; es verblasst nicht und verliert auch bei starker Sonneneinstrahlung keine Farbe;
  • Sicherheit für den menschlichen Körper – Kork hat antibakterielle Eigenschaften; es ist hypoallergen, verhindert das Auftreten und die Entwicklung von Schimmel und Pilzen, selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit;
  • Wartungsfreundlichkeit – Diese Tapeten sind leicht zu reinigen und verformen sich nicht, wenn sie Wasser und Haushaltschemikalien ausgesetzt werden.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Futuristisches Design des Wohnzimmers mit künstlichem Kamin Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Cork Splashback ist eine natürliche und funktionale Entscheidung

Zusätzlich zu den Vorzügen sollten Sie einige Nachteile von Kork-Tapeten angeben:

  • Preis – die hohen Kosten solcher Gemälde sind vielleicht der wichtigste Nachteil. Der höchste Preis gilt für einen hochwertigen portugiesischen Korken.
  • Gerüche absorbieren – poröse Struktur absorbiert den Geruch sofort und behält ihn dauerhaft bei. Kork-Tapeten müssen daher in Räumen, in denen widerstandsfähige Gerüche auftreten können, mit Wachs oder Lack bedeckt werden.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Graue Textur an der Wand Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Braune Akzentwand vor dem Bett

  • Schwierigkeiten beim Austausch – Sie können keine anderen Leinwände über die Kork-Tapete kleben. Es muss vollständig entfernt werden, was sehr schwierig ist;
  • solche Tapeten können nicht neu gestrichen werden;
  • Haustiere – Kork-Tapeten und Lieblingstiere sind nicht miteinander kompatibel: Die Versuchung, einen Korken zu kauen oder eine Kralle daran zu schärfen, ist sehr groß. Daher müssen Sie entweder Kork in Ihrem Innenraum ablehnen oder eine solche Abdeckung außerhalb der Zugangszone für Tiere platzieren.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Braune Akzentwand am Kopfteil Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Mattierte Struktur der Wand im Wohnzimmer in dunklen Tönen Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Strukturierte graue Zeichnung an der Wandoberfläche

Wie wählt man Kork Tapete?

Es kann drei Arten geben:

  • auf Papierbasis – Korkfurnier wird auf das Papier selbst geklebt. Die Textur einer solchen Beschichtung ist sehr vielfältig und ausdrucksstark mit einer breiten Farbpalette – von hellbeige bis dunkelocker.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Die Materialrollen

  • überhaupt ohne Basis (Rolle) – hergestellt durch Heißpressen von zerkleinerter Rinde. Die Dicke eines solchen Stoffes beträgt 2-2,5 mm;

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Dicke Korkrolle

  • selbstklebende Tapete – etwas zwischen einem Rollkorken und einer Korkentapete. Es reicht aus, einfach die Papierschicht von der Korkbasis zu entfernen, auf die die Klebstoffzusammensetzung vorgetragen wird, wonach die Wände geklebt werden können. Denken Sie jedoch daran, dass ein solches Finish keineswegs ein Garant für ein dauerhaftes und effektives Ergebnis ist.

Sandtöne, Gold, Braun und Beige verleihen jedem Raum Wärme und fördern die Entspannung. Dies trägt zur häufigen Verwendung von Kork in Häusern im Landhausstil oder im ethnischen Design bei.

Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Klassisches Design des Wohnzimmers voller Kunstlicht Cork Wallpaper Interior Finishing Ratschläge & Fotos.  Klassisches und natürliches Design des Badezimmers mit nussbaumfarbenem Waschtisch

Die Schmutzbeständigkeit und mechanische Festigkeit solcher Tapeten führt zu einer hohen Nachfrage bei der Gestaltung von Gewerbegebäuden mit hohem Verkehrsaufkommen, Hallen, Korridoren und Büros.

Die Verwendung von Kork-Tapeten im Innenraum deutet auf einige Einschränkungen bei der Auswahl der Möbel hin. Selbst in Kombination mit anderen Beschichtungen erzeugt der Korken ein Gefühl von Holzüberschuss im Raum. In einem mit Kork dekorierten Raum sollten daher so wenig Holzmöbel wie möglich vorhanden sein. Die eleganten, polierten, dunklen Möbel passen perfekt zum Korken.

Tipp: Gefärbte Korkstoffe werden optimal mit Kunststoffen kombiniert.

Kaminsims mit dekorativen Elementen im Hintergrund der goldgrauen Kork-Tapete Zwiebelvase mit Blumenstrauß und hellgrau gebeizter Kork-Tapete

Trotz der interessanten Textur und natürlichen Farbe ist die monotone Korkbeschichtung ziemlich langweilig. Es ist besser, es mit Flecken zu erfrischen, die geschmackvoll mit anderen Materialien dekoriert sind.

Kork Tapetenstreifen zur Dekoration des Raumes Dekoriert mit Kork-Tapeten im High-Tech-Design mit künstlichem Feuerstein und vertieftem Modul mit TV

Hinweis: Beim Kombinieren verschiedener Tapetentypen ist der Unterschied hauptsächlich nicht erkennbar. Daher ist es bei Korktüchern erforderlich, ausreichend dicke Typen auszuwählen. Wenn Sie den Unterschied in der Dicke nicht verbergen können, können Sie dekorative Formteile oder Andockmaterialien verwenden.

Einfügen

Bevor Sie mit dem Kleben fortfahren, muss die Tapete angebracht werden und sich eine Weile im Raum hinlegen. Es ist gut, es sofort in Streifen zu schneiden und einige Tage unter der Presse zu lassen. Obwohl die Struktur von Korktüchern ziemlich heterogen ist, verbergen sie die Defekte der Wand nicht, so dass ihre Oberfläche flach sein sollte.

Hellbraune Kork-Tapetenwand und die natürlichen Dekorationselemente für ungewöhnliches Wohnen

Kork-Tapeten sind aufgrund ihrer Struktur und Dichte „schwer“ und erfordern daher einen qualitätszuverlässigen Klebstoff, beispielsweise Acryl.

Sunburst dekoratives Element am Hintergrund der neutralen grauen Kork-Tapete

Die wichtigsten Empfehlungen zum Kleben von Wänden mit Kork-Tapeten

  • Es ist besser, den Raum von der Ecke zu kleben. Im Allgemeinen ist die Verarbeitung des Winkels in diesem Fall keine leichte Aufgabe. Bei einer scharfen oder schlampigen Biegung des Korkens kann er reißen.
  • Kork-Tapetenkleber wird nur von Fuge zu Fuge benötigt;
  • Das Tapezieren mit Acrylkleber erfordert Schnelligkeit, daher sollten große Korkentuchstücke am besten gleichzeitig gehandhabt werden.

Modernes minimalalsitisches Interieur mit Akzent Korkwandpapierwand Grauer strukturierter Kork-Tappapaer erzeugt das Gefühl von dekorativem Gips im Raum Goldener Farbton der Kork-Tapete im Schlafzimmer

Das Verkleben von Kork-Tapeten umfasst die folgenden Schritte:

  1. Kleben Sie den Wandbereich wie ein geklebtes Tapetenstück mit Acrylkleber ein. Den Kleber mit einem Plastikspatel gleichmäßig verteilen.
  2. Befestigen Sie ein Stück Tapete so an der Oberfläche, dass sich keine Luft darin befindet, und drücken Sie es nach unten.
  3. Entfernen Sie den überschüssigen Kleber mit einem Messer. Versuchen Sie nicht, den Kleber mit Wasser zu reinigen. Dies führt zur Bildung einer weißen Beschichtung auf der Tapete. Lassen Sie die Überschüsse daher trocknen und kratzen oder schneiden Sie sie dann vorsichtig ab.

Natürliche Textur und Farbe für die mit Kork-Tapeten geklebten Wände Schöner Teppich und einfarbige Kork-Tapetendekoration im Wohnzimmer im klassischen Stil Ungewöhnliches offenes Layout des klassischen Wohnzimmers mit modernem Touch in Form einer akzentuierten Trennwand, die mit Kork-Tapeten verklebt ist