Beleuchtungstricks, damit sich ein kleines Zuhause größer anfühlt

Beleuchtungstricks, damit sich ein kleines Zuhause größer anfühlt

Mit den Immobilienkosten scheinbar immer aufsteigendJetzt zahlen wir mehr für weniger. Kleinere Immobilien sind jedoch nicht immer schlecht. Wenn Sie sich in einer Metropole befinden, ist das Leben in einer Wohnung oder Eigentumswohnung äußerst praktisch und trendy. Wenn Sie sich im Herzen eines Stadtgebiets befinden, können Sie das Stadtleben in vollen Zügen genießen. Bei einer schlecht gestalteten kleinen Immobilie haben Sie jedoch möglicherweise das Gefühl, weniger Platz zu haben als Sie. Im Folgenden finden Sie einige großartige Beleuchtungstipps, damit sich Ihr kleines Zuhause größer anfühlt.

Farbauswahl

Es ist keine Überraschung, dass sich ein Raum umso kleiner anfühlt, je dunkler die Farbe ist. Während Maximalismus wird in der Designwelt immer beliebter, was für kleine Immobilien unglaublich schwer zu erreichen ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie von der Verwendung dunklerer, kräftigerer Farben ausgeschlossen sind. Stellen Sie vielmehr sicher, dass Ihre Wände und Böden hell sind. Dadurch fühlt sich ein Raum breiter und heller an und reflektiert das natürliche Licht besser. Für einen noch besseren Effekt streichen oder tapezieren Sie Ihre Decke mit einem einfachen Muster, damit die Wände höher erscheinen.

Beleuchtungstricks, damit sich ein kleines Zuhause größer anfühlt.  Bunte Essmöbel im lila gefärbten klassischen Raum

Natürliches Licht

Es gibt nichts Schöneres als natürliches Licht, wenn es um ein kleines Grundstück geht. Wenn Sie, wie viele Stadtwohnungen, nur wenige Fenster haben, sollten Sie schwere Vorhänge und Vorhänge zugunsten des Leichtgewichts entfernen. stilvolle Jalousien. Jalousien sind diskreter und fügen sich natürlicher in Ihre Wände ein. Lassen Sie nach Möglichkeit so viel natürliches Licht in Ihr Eigentum. Ein Tipp ist, die Spiegel gegenüber den Fenstern so zu platzieren, dass sie natürliches Licht für noch mehr Beleuchtung zurück in den Raum reflektieren.

Beleuchtungstricks, damit sich ein kleines Zuhause größer anfühlt.  Cremefarbenes Farbschema in Blau und Pastell für Loftzimmer mit großer Fensterscheibe und Classic-Jalousien

Künstliches Licht

Wenn Sie wirklich auf natürliches Licht aus sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Wenn Sie das richtige künstliche Licht verwenden, können Sie das Auge dazu verleiten, zu glauben, dass Ihre Wohnung größer ist. Anstatt Wand- oder Pendelleuchten zu verwenden, versuchen Sie stattdessen Einbauleuchten. Zum Beispiel halten LED-Lampen, die in die Decke eingebaut sind, den Raum über Ihrer Augenhöhe offen und frei. In Kombination mit den zuvor genannten Tipps wirkt der Raum zwischen Wand und Decke weiter voneinander entfernt. Außerdem sind LED-Lampen weitaus leistungsstärker als normale Lampen, was bedeutet, dass sie helleres und weißeres Licht abgeben.

Beleuchtungstricks, damit sich ein kleines Zuhause größer anfühlt.  LED-Beleuchtung im modernen Holzstil-Wohnzimmer mit blauem Atmchair und Bildern zur Dekoration

Kleinere Immobilien sind aus so vielen Gründen großartig. Sie benötigen nicht nur weniger Strompreise, sondern sind auch billiger einzurichten, an zentraleren Standorten und haben einen guten Zugang zu Verkehrsverbindungen. Während Sie möglicherweise ein wenig Platz opfern müssen, gibt es viele Möglichkeiten, die Illusion von Raum zu erzeugen, wenn Sie wissen, wie!