Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen

Es ist kein Geheimnis, dass der prägnante Raum von Studio-Apartments und Eigentumswohnungen viele Hausbesitzer dazu bringt, den verfügbaren Raum klug und gründlich zu verteilen. Dies ist jedoch nicht der einzige Fahrer, der die Menschen dazu zwingt, ihre Wohnungen mit bescheidenen Dekorationen maximal geräumig zu gestalten. Die moderne Lebensweise macht es sehr wichtig, alle notwendigen Dinge im Blick zu haben. Ein überfülltes und vollgestopftes Interieur mit zu vielen dekorativen Elementen lenkt das Auge von wirklich wichtigen Dingen ab. Dies betrifft vor allem die Eigentümer der Wohnung. In diesem Artikel werden Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen vorgestellt, unabhängig von ihrer Größe und ihren stilistischen Vorlieben.

Inhalt:

Beispiele für minimalistisches Innendesign im Wohnzimmer

Wir sollten erwähnen, dass der Stil des Minimalismus in erster Linie ein philosophischer Ansatz zur Raumgestaltung ist, nicht ganz eine stilistische Richtung. Deshalb kann es in verschiedene Designkonzepte integriert werden. Es ist am häufigsten in Apartments anzutreffen, die im skandinavischen High-Tech-Stil der Mitte des Jahrhunderts eingerichtet sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass alle anderen Stile unangemessen sind. Wir können immer noch seltene erfolgreiche Beispiele für eine Symbiose zwischen Minimalismus und einigen Stilen finden, die viele Dekorationen erfordern (viktorianischer Stil).

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Schmaler heller Raum mit grauem Sofa und rotem Teppich in der Mitte

Die Grundidee eines minimalistischen Interieurs ist einfach: so funktionaler Raum wie möglich bei weniger Dekoration wie möglich. Das bedeutet nicht, dass der Minimalismus Sie zwingt, einige notwendige, aber sperrige Dinge abzulehnen. Der minimalistische Raum ist nicht leer, er ist prägnant.

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Panoramafenster und Zonen mit Deckenbalken im von Scandi entworfenen Innenraum mit Biokamin

Wir sollten eine angenehme Atmosphäre schaffen, in der alles vorhanden ist. Das Gedächtnis des Menschen kann je nach Komplexität, Tageszeit und vielen anderen Faktoren 3-7 Objekte gleichzeitig aufnehmen. Warum sollten wir unserem Gehirn zusätzliche Aufgaben stellen, wenn wir versuchen, uns an den Ort verschiedener persönlicher Dinge zu erinnern? Die Antwort lautet – wir sollten nicht.

Minimalistisches, Mitte des Jahrhunderts dekoriertes Wohnzimmer in hellen Pastellfarben

Minimalismus ist wahrscheinlich der beste Weg, um die Möglichkeiten moderner Technologien hervorzuheben und freizusetzen. Es ist kein Geheimnis, dass Fortschritt uns neue Materialien, neue Dekorationsoptionen usw. bringt. Und es gibt kein Interieur, das modulare Schränke und Möbelsets, Kunststoff- und Glasschirme, elektrische Kamine und eingebaute Licht- und Akustiksysteme akzeptiert, die minimalistischer sind .

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Akzentwand mit Spiegel und Kamin für großes Wohnen mit U-förmigem Möbellayout

Minimalistisches Schlafzimmer Interieur

Wenn wir über den Ort sprechen, der ein Minimum an Funktionalität haben kann, aber für Ihre Erholung von größter Bedeutung ist, meinen wir natürlich Schlafzimmer. In der Tat ist die Liste der notwendigen Dinge für diesen Raum sehr klein. Es ist ein Bett, Nachttischlampen und Tische, Ottomane, Schrank, Stühle, Boudoir. Darüber hinaus sind die meisten Artikel optional, außer natürlich das Bett.

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Weiße matte Oberflächen im sterilen weißen Schlafzimmer mit Holzboden

Das minimalistische Schlafzimmer ist für Kenner einer ruhigen, entspannten Atmosphäre. Es ist Ihr persönlicher Raum für die Wiederherstellung von Energie; Sie sollten es nicht dekorieren, um jemanden zu überraschen. Es schließt jedoch keine modernen Geräte oder Elemente des „Smart Home“ -Systems aus. Umgekehrt wird die Zurückhaltung der Situation das Cabrio-Bett oder die Fernbedienung von Vorhängen oder komplexe Beleuchtung betonen.

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Idealerweise weißer Raum mit Naturholz für die Sitzbrettbank

Minimalismus kann mit Loft und sogar einigen Grunge-Stilistiken einhergehen. Brutale Männerhöhle mit Bodencouch und ohne jegliche Vorteile der Zivilisation sieht organisch aus. Und selbst harte unbehandelte Wandstücke mit offenem Mauerwerk können als gekonnt dekoriertes Kopfteil durchgehen.

Bodenbett und vages ethnisches Motiv für Junggesellenhöhle

Wir haben versprochen, seltene Beispiele für eine untraditionelle Mischung aus Minimalismus und einem Stil zu zeigen, der zu vielen Dekorationen neigt. Das Shabby Chic Schlafzimmer unten ist eines dieser erfolgreichen Projekte. Das Bett aus Wiederverwendungspaletten, der Nachttisch aus nur einem grob behandelten, weiß getünchten Baumstamm und der Vintage-Spiegel machen den Raum sehr ungewöhnlich.

Shabby Chic Interieur nach dem minimalistischen Dogma in heller Farbe

Minimalismus kann auch auf das Kinderzimmer angewendet werden. Der Ort für Jungen mit Arbeitsplatz und Holzdekoration sieht sehr elegant und einheitlich aus. Das Panoramafenster lässt viel natürliches Licht herein. Auf der anderen Seite haben wir ein tiefgreifendes System von eingebauten Leuchten, die abends ein anständiges Lichtniveau bieten.

Minimalistisches Innendesign mit schwebendem Etagenbett und eingebauten Regalen

Minimalistische Küche

Der Kochraum folgt den allgemeinen Regeln des Minimalismus. Panoramafenster oder die Verwendung der Fensterbank, die Kombination verschiedener Zonen zu einer mit weniger Dekor, Einbauküchensets mit der modularen Anordnung der Schränke und der Speisekammer – alles soll Ihnen das Gefühl von Weite vermitteln.

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Unerwartetes Design des Tisches im skandinavischen Stil für die Küche kombiniert Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Modularer Aufbau der Essgruppe Möbel und schwarzer Kunststoff Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Modulares Küchenmöbelset aus Holz mit verschiedenen Ebenen

Sogar die Küche mit viel Besteck und Geschirr kann minimalistisch aussehen.

Absolut funktionaler Raum mit Waschbecken auf der Fensterbank und Stahloberflächen in der Küche

In den geräumigen Küchen befindet sich eine Insel, die als Zonenelement fungieren kann. Die Insel setzt auch das allgemeine Farbthema und die Materialauswahl fort. Ob Holz oder Kunststoff für das Küchenset, die Küche kann einen Sinn für Stil vermitteln. Der Trick liegt in einer erfolgreichen Kombination von Oberflächen, Materialien und Farben.

Mischung aus Minimalismus und Hightech für die Einbauküche mit Insel Kleine minimalistische Hightech-Küche mit LED-Beleuchtung in Schränken und großer Kochinsel Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Kleine Pantryküche mit weißen matten Fassaden und Laminatboden

Badezimmer im Minimalismus

Dieser Ansatz eignet sich perfekt für kleine und mittelgroße Badezimmer. Minimalismus hilft, den umgebenden Raum visuell zu vergrößern, indem alle Wasserleitungen versteckt werden. Durch Hinzufügen der Spiegelflächen kann die Fläche verdoppelt werden.

Futuristisches Design des Badezimmers mit hängender Toilette und Waschtisch und Spiegelwand mit geschlossenen SchränkenLeicht dekoriertes Badezimmer mit verglaster Duschzone und unerwartetem Holzboden

Andere minimalistische Räume und Bereiche zu Hause

Alle anderen Räume in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung können den gleichen Mustern und der gleichen Philosophie des Minimalismus folgen. Darüber hinaus entspricht der Großteil der Nebenräume einem solchen praktischen Design. Zum Beispiel ist eine helle Eingangshalle mit freien Wänden und einem Minimum an funktionalen Möbeln eine sehr moderne und erfolgreiche Entscheidung. Der Heizraum oder die Hauswäsche werden auch dekorative Genüsse nicht zu schätzen wissen. Mit einfachen Worten, in solchen Räumen geht es mehr um Funktion, und Minimalismus ist wahrscheinlich die beste Lösung dafür.

Beispiele für minimalistisches Innendesign in verschiedenen Räumen.  Ethnische Motive im hellen offenen Raum mit Schiebetüren

Der einzige umstrittene Raum in dieser Hinsicht kann das Home Office erscheinen. Aber auch hier hängt alles von persönlichen Vorlieben und Lebensstil ab. Es gibt keinen universellen Rat. Einige Leute mögen Dekorationen und leuchtende Farben in ihrem Heimbüro für zusätzliche Inspiration und Ablenkung. Andere Menschen werden einen völlig kahlen Raum mit nur einem Schreibtisch, Regalen und einem Laptop zu schätzen wissen, um sich besser zu konzentrieren und sie ruhig zu halten.

Kleines improvisiertes Home Office mit allem Nötigen und nichts extra