Angaben, die Sie beim Verkauf Ihres Hauses in Edmonton machen sollten

Sie können Ihr Haus aus verschiedenen Gründen verkaufen. Der Immobilienmarkt in Edmonton ist heiß: Die Zahl der verkauften Einheiten stieg im Februar 2020 um 8,3%. Davon stiegen Einfamilienhäuser um 11,11% und Eigentumswohnungen um 5,97%. Aus diesem Grund nennen wir den Immobilienmarkt in Edmonton heiß, da er eine hervorragende Gelegenheit bietet, Ihr Haus zu verkaufen. Während der Wert von Edmonton Häuser zu verkaufen leicht um 0,88% gesunken, ist es immer noch ein ausgezeichneter Zeitpunkt zum Verkauf.

Angaben, die Sie beim Verkauf Ihres Hauses in Edmonton machen sollten.  Innovatives Hausaußendesign

Jetzt, da Sie alles über den Prozentsatz der zum Verkauf stehenden Immobilien wissen, müssen Sie wissen, welche Angaben Sie beim Verkauf Ihres Hauses machen müssen. Während einige dieser Angaben gesetzlich vorgeschrieben sind, sind andere eine einfache Höflichkeit für den Käufer.

Patentmängel

Patentmängel sind sichtbare Mängel, die der Käufer und der Hausinspektor aus der Ferne erkennen können. Sie müssen diese nicht offenlegen, da sie sichtbar sind oder bei der Inspektion gefunden werden können. Einige von ihnen sind Risse in der Grundmauer, Flecken, die auf ein Leck hindeuten, oder fehlende Sicherheitsgeländer auf Treppen.

Angaben, die Sie beim Verkauf Ihres Hauses in Edmonton machen sollten.  Tolles modernes Design des Badezimmers in großen grauen Keramikfliesen

Edmonton benötigt normalerweise eine PCDS (Property Condition Disclosure Statement), in der mehrere Fragen zum Zustand des Hauses gestellt werden. Es ist ein umfassendes Formular, das Themen wie strukturelle, mechanische und zonale Belange abdeckt. In ländlichen Gebieten verlangt das Formular auch, dass der Verkäufer das Abwassersystem und die Wasserversorgung der Immobilie offenlegt.

Latente Mängel

Dies sind Mängel, die nicht offensichtlich sind. Selbst ein Hausinspektor wird sie nicht ohne ein gewisses Maß an Zerstörung entdecken. Es könnte sich in der Vergangenheit um Überschwemmungen, strukturelle Schäden aufgrund eines nach außen nicht sichtbaren Feuers oder kleine Kratzgeräusche handeln, wenn Nagetiere an der Verkabelung fressen.

In Edmonton, der „Ölhauptstadt Kanadas“, nimmt der Verkauf von Häusern mit Beginn des Frühlings zu. Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen verkaufen sich schneller als Maisonetten. Als fünftgrößte Stadt Kanadas ist Edmonton auf dem Immobilienmarkt sehr aktiv.

Unbekannte latente Defekte

Das Problem bei latenten Defekten besteht darin, dass Sie möglicherweise nicht immer davon wissen. Beispielsweise wird Asbest seit 1980 nicht mehr als Baumaterial verwendet. Seit dem Bau Ihres Hauses im Jahr 1987 gehen Sie davon aus, dass es asbestfrei ist. Wenn der Käufer Asbest entdeckt, können Sie Unschuld darüber behaupten.

Angaben, die Sie beim Verkauf Ihres Hauses in Edmonton machen sollten.  Großes Wohnzimmer in milder beige Farbpalette

Bekannte latente Mängel

Wenn latente Mängel bekannt sind, aber nicht offengelegt werden, haften Sie für den Schaden. Wenn Sie beispielsweise winzige Kratzgeräusche hören und den Käufer nicht darüber informieren, können Sie ein Nagetierproblem fördern und es nicht offenlegen. Es kann keinen unmittelbaren Schaden verursachen, aber im Laufe der Zeit können die Ratten an der Verkabelung fressen und schwere Schäden verursachen. Die Meldung aller bekannten potenziellen Probleme ist in Edmonton obligatorisch.

Alles, was den Käufer gefährdet

Jeder Aspekt Ihres Eigentums, der den Käufer gefährdet, ist eine obligatorische Offenlegung, wenn Verkaufen Sie Ihr Haus. Wasserschäden mögen zum Beispiel harmlos erscheinen, aber das Ergebnis von Wasserschäden können Schimmel und Mehltau sein. Sie können für den Käufer schädlich sein.

Als Verkäufer eines Eigenheims müssen Sie sicherstellen, dass Sie auch das Interesse des Käufers berücksichtigen. Durch die Offenlegung aller latenten Schäden, die Sie kennen oder vermuten, hilft dies, Vertrauen beim Käufer aufzubauen, und stellt auch sicher, dass Sie in Zukunft nicht haftbar gemacht werden. Richtige und ehrliche Angaben stellen sicher, dass in Edmonton zum Verkauf stehende Häuser schnell und zu einem fairen Preis gefunden werden.