7 Pro Designer-Tipps zum Wiederherstellen von Küchenschränken

Versuchen Sie, Ihre Küche frisch und neu aussehen zu lassen? Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, was die Profis über das Wiederherstellen von Küchenschränken wissen.

7 Pro Designer-Tipps zum Wiederherstellen von Küchenschränken.  Das Ausprobieren verschiedener Farben für moderne Fassaden

Das Wiederherstellen von Küchenschränken ist eine einfache Möglichkeit, eine veraltete Küche neu zu beleben. Ihre Küchenschränke sind ein Schwerpunkt Ihres Küchenraums und verdienen viel Aufmerksamkeit. Da die Schränke in Ihrer Küche einen solchen Schwerpunkt bilden, ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, sie richtig zu wiederholen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Schränke wiederherstellen können. Einige Upgrades sind einfache Korrekturen, die nicht viel Arbeit erfordern, während andere etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Ob Sie eine große Veränderung vornehmen oder sich auf die kleineren Details konzentrieren möchten, eines ist sicher: Sie benötigen Tipps von den Profis.

Bevor Sie in Ihr Projekt zur Umgestaltung von Küchenschränken eintauchen, sollten Sie sich zuerst bei den Fachleuten melden, um zu sehen, was sie sagen. Wenn Sie in Calgary oder irgendwo in Kanada leben, können Sie sich auf Leute von beziehen Kitchencabinetscalgary.ca. Wie auch immer, ein paar Tipps und Tricks von denen, die alles über das Wiederherstellen von Küchenschränken wissen, sind der beste Ausgangspunkt. Lesen Sie weiter unten für einige großartige Ideen.

  1. Verwenden von zweifarbigen Designs

Wenn Sie unter veralteten Schränken leiden, diese aber nicht in schlechtem Zustand sind, brauchen Sie nur ein bisschen Farbe, um ihnen Leben zu geben. Orangefarbene Hölzer verleihen Ihrer Küche das alte und veraltete Gefühl. Wenn Sie jedoch ein zweifarbiges Design verwenden, verwandelt sich Ihre gesamte Küche.

Ziehen Sie beispielsweise in Betracht, die unteren Schränke grau zu streichen, während Sie die oberen Schränke weiß streichen. Diese beiden Farben passen gut zusammen und verleihen Ihrer Küche ein moderneres Aussehen. Um diesen Look zu erzielen, reinigen Sie zuerst die Schränke mit einem Reiniger für vorlackierte Oberflächen.

Tragen Sie dann eine hochklebende Grundierung auf, bevor Sie auf die Farbe auftragen! Achten Sie darauf, dass zwischen den Anstrichen genügend Zeit bleibt, damit es richtig trocknen kann.

  1. Probieren Sie Kreidefarbe

Wenn Sie nicht die Zeit oder Geduld haben, die erforderlichen Schritte zum Erstellen eines gut gestrichenen Schranks auszuführen, können Sie dies in Betracht ziehen versuchen Kreidefarbe. Kreidefarbe macht das Neulackieren Ihrer Schränke einfach. Es ist eine dicke Farbe, für die Sie keine Grundierung benötigen.

Nach dem Trocknen bleibt ein gealtertes Finish erhalten. Nach dem Auftragen der Kreidefarbe können Sie auf Wunsch eine glänzende Lackierung auftragen. Die Verwendung von Kreidefarbe macht einen ansonsten einwöchigen Prozess nur zu einem stundenlangen Prozess.

  1. Transparenz ans Licht bringen

Wenn diese alten Schranktüren nicht mehr repariert werden können oder Sie nicht in der Stimmung sind, sich die Hände mit Farbe schmutzig zu machen, sollten Sie die Transparenz erhöhen. Nehmen Sie Ihre alten Schranktüren ab und ersetzen Sie sie stattdessen durch Glastüren. Dies ist ein kostengünstiges Projekt, das nicht viel Arbeit erfordert.

Um dieses Projekt durchzuführen, entfernen Sie alle Schranktüren und bringen Sie sie zu einem örtlichen Schreiner. Der Schreiner schneidet die Mittelplatte in jeder Tür aus. Wenn Sie eine Nische für DIY-Projekte haben, können Sie dies höchstwahrscheinlich selbst tun.

Ersetzen Sie das Holz durch Glasscheiben und schleifen und grundieren Sie die Türen. Achten Sie darauf, das restliche Holz in einer Farbe zu streichen, die gut zum Rest Ihrer Küche passt. Setzen Sie zuletzt die neue Glasscheibe ein und bringen Sie sie wieder an Ihren Schränken an.

  1. Jazz Dinge mit Wallpaper

Tapeten haben seit den 70er Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Obwohl Sie sich möglicherweise widerstandsfähig fühlen, Tapeten aufzuhängen, können Sie Ihre Küchenschränke auf einfache Weise aktualisieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Schranktüren durch Glasscheiben ersetzt werden.

Verwenden Sie Tapeten auf der Innenseite der Schränke und auch als Backsplash darunter. Wenn Sie dieses Element zu weißen Schränken hinzufügen, bringt es wirklich den „Wow“ -Faktor mit sich. Jetzt möchten wir nicht, dass Sie in den Laden gehen und bunte Tapetenmuster aus roten und orangefarbenen Blumen zum Aufhängen finden.

Natürlich, wenn dies Ihre Präferenz ist, dann machen Sie es! Halten Sie sich ansonsten an Tapetenmuster, die das Auge täuschen, wie z. B. Designs, die wie graue Holzakzente aussehen, und andere ähnliche Muster.

  1. Installieren Sie Task Lighting

Die Installation der Arbeitsbeleuchtung ist billig, einfach und eine völlig neue Möglichkeit, Ihre stumpfen Schränke aufzuhellen. Platzieren Sie LED-Beleuchtung unter Ihren Schränken und über Ihren Theken, um abends Mahlzeiten oder Snacks zuzubereiten. Sie sollten auch in Betracht ziehen, die Arbeitsbeleuchtung mit LED-Klebeband über Ihren Schränken zu installieren.

Wenn Ihre Unterschränke so gebaut sind, dass Sie LED-Beleuchtung darunter installieren können, tun Sie dies. Dies erzeugt einen ordentlichen Effekt und hilft Ihnen, nachts in Ihrer Küche herumzukommen.

  1. Geh ohne Tür

Wenn es für Sie keine Aufgabe ist, Schranktüren neu zu streichen oder durch Glas zu ersetzen, stellen Sie sich vor, Sie würden ohne Tür arbeiten. Wie würden Ihre Schränke ohne Türen aussehen? Dies ist eine großartige Designidee für Schränke, die beispielsweise über einer Insel schweben.

Das Konzept der offenen Regale ist auch eine großartige Möglichkeit, eine kleine und abgeschlossene Küche in eine offenere und einladendere Küche umzuwandeln.

  1. Aktualisieren Sie Ihre Hardware

Eines der letzten Dinge, die Sie tun können, um Ihre Küche zu aktualisieren, ohne dass Sie sich anstrengen müssen, ist das Aktualisieren Ihrer Hardware. Durchsuchen Sie eine Online-Baumarkt um zu sehen, welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen. Tauschen Sie diese alten Hardware-Teile aus und entscheiden Sie sich für etwas Neues und Einzigartiges!

Verwenden Sie möglicherweise Knöpfe aus Bernstein oder Schwarzmetall. Sie können auch rautenförmige Klarglasknöpfe installieren. Ihre Möglichkeiten sind endlos!

Küchenschränke erneuern leicht gemacht!

Wenn Sie planen, Küchenschränke zu überarbeiten, sollten Sie zunächst einige Tipps von den Fachleuten einholen. Halten Sie diesen Leitfaden bereit, wenn Sie mit Ihrem eigenen Projekt beginnen, und Sie werden sicher ein Endergebnis haben, das Sie lieben!

Für andere ähnliche Beiträge schauen Sie täglich bei uns vorbei!