5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus

5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus

Wählen Sie eine Lackfarbe für Ihre Außenanstrich ist nicht so einfach wie bei Innenfarben. Zum einen können Sie nicht verrückt nach Farbe werden, besonders wenn Sie Ihr Haus in Zukunft verkaufen möchten. Wenn Sie eine andere Farbe als Ihre Nachbarn haben, kann dies auch zu Problemen mit dem Hausbesitzerverband führen. Die vielleicht größte Überlegung bei der Farbauswahl für den Außenbereich ist, dass sie einen bleibenden Eindruck auf die Menschen hinterlässt. Schließlich ist es das erste, was die Leute sehen, bevor Sie Ihr Interieur zur Schau stellen können.

Abgesehen von all diesen Faktoren können Sie, geschmackvoll gemacht, in jede gewünschte Farbe passen. Mit dem Aufkommen neuer Farben durch Malerfirmen und dem Einfluss von Shows wie Fixierer oben, Es ist leicht zu verstehen, warum viele Hausbesitzer versucht sind, vom sicheren Weg abzukommen und kräftigere Farben für ihr Haus zu probieren.

1. Deep Watery Blues

Blau hat es geschafft, seinen Ruf als zeitlose Farbe in jedem Jahr zu bewahren. Von der tiefen Marine bis zur dunkleren Krickente kann Blau der richtige Farbtupfer sein, während es neutral und harmlos bleibt. Es ist auch eine sehr vielseitige Farbe, die gut mit anderen Farbtönen wie einer leuchtend gelb-orangefarbenen Tür eines dunkelblauen Hauses harmoniert.

Ein blaues Haus ist wie eine Jeans, die Sie zu jedem Oberteil tragen können, das Sie besitzen. Eine kontrastierende Zierfarbe würde auf einem dunkelblauen Haus so elegant hervorstechen. Denken Sie daran, dass ein dunkelblaues Haus, wie jede andere dunkle Farbe, in wärmeren Klimazonen dazu neigt, kreidig zu werden.

Farbe zum Ausprobieren: Sherwin Williams seetüchtig

5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus.  Blaue klassische Fassade

(Bildquelle über: Caleb Johnson Studio)

2. Kaltes und warmes Grau

Wenn Sie wirklich im Trend sein und gleichzeitig sicher sein möchten, ist Grau die Farbe für Ihr Haus. Es passt gut zu jedem Hausstil und in jedem Klima. Grau hat eine große Auswahl an Farbtönen und eignet sich daher für ein monochromatisches Farbschema, das überhaupt nicht langweilig aussieht.

Ein wärmeres Grau lässt ein Haus mit einer Landschaft voller Laubbäume wie zu Hause fühlen. Kühlere Grautöne eignen sich besser für Küstenhäuser mit einem Hintergrund aus Meer und Himmel.

Erstellen Sie einen weichen und subtilen Look mit Grau auf Grau, indem Sie den Körper und die Verzierungen in verschiedenen Grautönen bemalen. Vervollständigen Sie den Look, indem Sie Ihre Tür kühn gestalten oder sie in einem kontrastierenden Grauton streichen.

5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus.  Graue Vertäfelung

(Bildquelle über: Entwürfe Nordwestarchitekten)

3. Schwarz

Schwarz ist eine sehr gewagte Farbe, die gut ausgeführt werden muss, um zu funktionieren. Es ist nicht verwunderlich, dass es eine trendige Farbe für 2019 ist, denn in diesem Jahr geht es darum, die Komfortzone zu verlassen. Wenn Sie schon immer wollten, dass Ihr Haus bemerkt wird, lässt Schwarz die Zungen Ihrer Nachbarn mit Sicherheit wedeln.

Ein komplett schwarzes Haus kann selbst für Designer einschüchternd sein. Daher wird empfohlen, die Farbe mit einem weißen Rand und einem hellen und fröhlichen Farbton für die Eingangstür abzubrechen.

Wenn Sie das Glück haben, eine Ferienimmobilie zu besitzen, können Sie experimentieren und mit der schwarzen Farbe malen. Ein hellerer Farbton kann Schwarz akzeptabler machen.

Farbe zum Ausprobieren: Benjamin Moore ist fast schwarz

5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus.  Mattschwarz für modernes Ferienhaus

(Bildquelle über: Erica Keast Heroy)

4. Grün

Von der Natur inspirierte Farben liegen im Trend und Grün wird von Blau nicht umgangen. Egal, ob Sie sich für weiche Neutrale entscheiden, die sich von Ihrer Landschaft inspirieren lassen, oder für helle, schrullige Grüntöne, Sie werden feststellen, dass diese Farbe genauso vielseitig ist wie Blau.

Eine schöne gelbgrüne Chartreuse sorgt für einen sofortigen Farbtupfer. Es ist unmöglich, dies als Körperfarbe zu verwenden, aber als Akzent, es ist ein Hauch von Spaß und Lebendigkeit. Ebenso macht eine hellgrüne Tür es so schwer zu übersehen und ist ein sofortiger Erfrischer für dunkelgraue Fassaden.

Wenn Sie nach einem weicheren und neutralen Grünton suchen, wählen Sie Farbtöne mit grauen oder braunen Untertönen wie einer hellen Salbeifarbe oder einem cremigen Minzgrün. Machen Sie dasselbe, wenn Sie dunkler werden möchten, aber neutral bleiben möchten.

5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus.  Olivfarbenes Äußeres

(Bildquelle über: Die Hütten)

5. Neutral mit fett gedruckten Vordertüren

Wenn Sie nicht bereit sind, ein Risiko einzugehen, wenn Sie Ihr Haus mit den heißesten Farben streichen, gehen Sie stattdessen zu Ihrer Haustür. Das Geheimnis eines Designers bei der Arbeit mit kräftigen Farben besteht darin, sie auf Elemente oder Merkmale zu beschränken, die er hervorheben möchte, in diesem Fall die Vordertür.

In einem neutralen Haus in Beige oder Taupe und in einem komplett weißen Haus machen lebendige Türen in Türkis, Neongrün und Gelb, leuchtenden Rot- und Orangetönen es wirklich schwer, Ihr Haus zu übersehen. Dies ist der sicherste Weg, um Ihrer Farbe Farbe zu verleihen Außenanstrich ohne ein Risiko einzugehen und in eine Farbe zu investieren, die wahrscheinlich bald aus dem Trend geraten wird. Die gute Nachricht ist, dass Trends für Außenfarben im Vergleich zu Innenfarben lange nachlassen, was die meisten dieser Farbtrends zu einer zeitlosen Wahl macht.

5 super trendige Außenfarben für Ihr Haus.  Ungewöhnliche gelbe Haustür

(Bildquelle über: LDA Architecture & Interiors)