3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen

Vielzahl von Paneelen, ihre Eigenschaften und Nachteile, einfache Installation, ordnungsgemäße Pflege, Lebensdauer – all diese Details werden im Artikel weiter berücksichtigt.

Inhalt

  1. 3D strukturierte Gipsplatten für Wände
  2. Relevanz
  3. Was zeichnen 3D-Gipsplatten im Innenraum aus: Vor- und Nachteile
  4. So beenden Sie strukturierte Wände mit 3D-Gipsplatten DIY
  5. Pflege von 3D-Gipsplatten für Wände
  6. Wie lange dauern sie?

3D strukturierte Gipswandpaneele

Diese Paneele für Wände sind Gipsplatten mit einem strukturierten Bild, um ein ungewöhnliches Interieur im Raum zu schaffen. Designer verwenden diese Platten häufig, um ihre Fantasien und Ideen zu verwirklichen. Die Installation des Materials ist einfach. Auf Wunsch können Sie mit Ihren eigenen Händen eine Verkleidung erstellen.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Esszimmer mit der Strukturwand

Relevanz

Es gibt viele Materialien, um Volumenoberflächen zu konstruieren. Alle von ihnen unterscheiden sich in ihren Eigenschaften, haben ihre Nachteile. Die am weitesten verbreiteten Materialien für die Paneele:

  • Gips (Gips) und Zusatzstoffe.
  • Polymere mit zusätzlichen Bestandteilen.
  • Farbe zum Färben.

Gipsdekoration beendet eine der Wände im Raum. Im Grunde ist es eine leere Wand im Wohnzimmer, eine Trennwand mit einem Fernseher, der Kopf des Bettes. Wenn alle Wände mit dem Material verklebt sind, wird der Raum kleiner und „drückt“ mit seinem konvexen Muster.

Was sind die Hauptmerkmale von 3D-Gipsplatten im Innenraum: Vor- und Nachteile

Hauptmerkmale des Veredelungsmaterials:

  • Sicherheit für die Gesundheit – Gipsmaterial enthält keine giftigen Bestandteile;
  • toleriert plötzliche Temperaturänderungen;
  • verbessert die Schall- und Wärmedämmung;
  • hat eine lange Lebensdauer;
  • Nimmt Feuchtigkeit mäßig auf. Experten empfehlen jedoch nicht, sie in einem Badezimmer zu verwenden.
  • einfache Installationsarbeiten, die nicht viel Wissen und körperliche Anstrengung sowie Zeit erfordern;
  • Einfachheit bei der Staubreinigung;
  • einfache Restaurierung bei Beschädigung.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Das Lichtspiel auf impressionistischen Wellen aus Gipsplatten

Verschiedene Texturen, ein Reliefbild, eine einfache Installation und die Möglichkeit, das Material in verschiedenen Farben abzudecken, ermöglichen es Ihnen, ein einzigartiges Design im Raum zu schaffen. Es sind jedoch folgende Nachteile zu berücksichtigen:

  • mechanischer Aufprall – das Material ist zerbrechlich;
  • Eine gute Oberflächenvorbereitung ist notwendig.

Bevor Sie sich für 3D-Gipsplatten für die Wanddekoration entscheiden, müssen Sie deren Position und strukturierte Zeichnung sorgfältig abwägen.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Ungewöhnliche Hallendekoration mit Steinimitationsmuster

Die Wahl der Zeichnung ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit. Einige Materialien reduzieren den Platzbedarf, während andere zunehmen. Das Muster kann hell sein. Gleichzeitig kann es die Augen ermüden.

Die Verkleidung wird mit anderen Veredelungsmaterialien kombiniert:

  1. Mit Stuckformteil.
  2. Mit LED-Hintergrundbeleuchtung.
  3. Hervorheben eines bestimmten Bereichs im Raum – 3D-Finish und Tapete oder Farbe.

Basierend auf den obigen Informationen können Sie eine Tabelle erstellen:

Gipsmaterial Hauptanzeige Unterschiede
Feuchtigkeit Res. Mäßige Feuchtigkeitsbeständigkeit. Die Verwendung im Badezimmer wird jedoch nicht empfohlen Einfache Restaurierung. Verwenden Sie dazu Gipskitt
Schalldämmung Verbessert die Schalldämmung und Wärmedämmung
Temperatur Bei plötzlichen Temperaturänderungen wirkt sich dies nicht auf das Material aus Die gesamte Verkabelung wird unter das Veredelungsmaterial gelegt
Lebensdauer Wenn Sie das Endbearbeitungsmaterial ordnungsgemäß pflegen und es nicht mechanisch beschädigen, hat es eine lange Lebensdauer Nach Abschluss der Arbeiten müssen keine Fugen mit Verstärkungsband abgedeckt werden
Instandhaltung Gipsplatten sind gut von Staub gereinigt
Gewicht Die Putzoberfläche ist relativ leicht. Eine Platte mit einer Größe von 50 * 50 cm wiegt weniger als 5 kg

So beenden Sie die Wand mit strukturierten 3D-Panels mit Ihren eigenen Händen

Gipsfliesen können selbst verlegt werden. Damit gibt es keine Schwierigkeiten. Der Hauptprozess ist die Oberflächenvorbereitung:

  • Entfernen Sie alle bröckelnden Putz- und Kittbereiche.
  • dann ist es notwendig, alle aufgetretenen Löcher zu verdecken. Risse dehnen sich aus und verstärken sich;
  • Wenn der Kitt trocknet, sollte die Oberfläche grundiert werden.

Jetzt müssen Sie eine der Möglichkeiten zum Befestigen der Fliesen auswählen: Kleber oder Kiste.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  TV und Ecksofa im modernen, geräumigen Interieur

Welche Panels sollen Sie wählen?

Auf dem Baumarkt gibt es 3D-Verkleidungen mit solchen Mustern:

  • Linien – glatte Linien mit weichen Übergängen. Die Streifen sind unterschiedlich breit. Die Richtung ist normalerweise horizontal, vertikal oder diagonal. Manchmal ähnelt es einem Fußabdruck im Sand einer verstorbenen Welle. Der Vorsprung der Linie über der Ebene ist ebenfalls unterschiedlich. Solches Finishing-Material wird zur Erholung verwendet (sagen wir im Schlafzimmer).
  • Waben haben Zellen unterschiedlicher Tiefe und Größe. Die Platte kann mit leicht aufgetragenen Waben oder mit einem scheinbar voluminösen Muster hergestellt werden. Eine solche Dekoration ist perfekt für die Wände im Flur, Korridor.
  • Stein / Mauerwerk. Ziegel haben sowohl eine glatte als auch eine raue Oberfläche, die dem echten Maurer stark ähnelt. Die Anordnung der Steine ​​erfolgt in einem Schachbrettmuster oder horizontal mit Nähten. Manchmal entstehen Paneele in Form von gerissenem Putz. Dieses Material wird für Wandverkleidungen im Wohnzimmer, Flur verwendet.
  • Es kann auch in Form von Holz vorliegen. Eine solche Verkleidung eignet sich für das Home Office oder die Bibliothek.
  • Die Abstraktion erfolgt im Stil des Lofts, Hightech, Minimalismus. Verwenden Sie dazu unterschiedliche Muster (Rechtecke, Gänge). Sie ragen über die Oberfläche und kreuzen sich. Dieses Finish sieht in jedem Raum anständig aus.
  • Blasen sind eine Nachbildung der Formen von Seifenblasen an der Wand. Sie ragen in unterschiedlichen Höhen über die Oberfläche. Blasen sind auch klein und groß. Bei richtiger Verarbeitung sehen sie an der Seitenwand des Balkons gut aus.
  • Blumen und Pflanzen – eine solche Platte wird in verschiedenen Räumen verwendet, aber auf kleinem Raum, weil sie sperrig aussieht.

Die Auswahl an Verkleidungen ist groß. Daher muss es verantwortungsbewusst behandelt werden. Dies wird die Individualität des Innenraums betonen und den Raum dekorieren.

Bedarf

Nach dem Messen der Oberfläche für die Endbearbeitung werden die folgenden Materialien und Werkzeuge benötigt:

  • die genaue Menge des Verkleidungsmaterials;
  • Grundierung an den Wänden gegen einen Pilz mit einem Antiseptikum;
  • kleben;
  • Niveau, Maßband, Bleistift;
  • Schleifpapier, Bügelsäge zum Schneiden von Paneelen;
  • Gummispatel, Farbe, Pinsel, Walze.

Wenn Sie die Kiste machen, ist der Werkzeugsatz etwas anders: ein Schraubendreher, Dübelnägel, Holzlatten oder Metallprofile, selbstschneidende Schrauben.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Wunderbare Designidee mit schwarz strukturierter Oberfläche

Schrittweise Montage

  1. Nach dem Reinigen und Grundieren der Oberfläche müssen Sie eine Markierung vornehmen. Die Paneele werden von hinten grundiert und trocknen gelassen. Danach wird die ganze Figur wie ein Puzzle auf den Boden gelegt.
  2. Dann den Kleber umrühren. Gipsklebstoffe trocknen schnell, daher müssen Sie die Lösung in kleinen Mengen vorbereiten.
  3. Profis beginnen ihre Arbeit an der unteren Ecke der Oberfläche. Durch Installieren eines Führungsprofils oder einer Holzschiene, um das Material darauf zu halten.
  4. Der Kleber wird mit einem Spatel auf die Fliese aufgetragen und entsprechend der Markierung auf die Oberfläche aufgetragen.

Für die Haltbarkeit der Einrichtung wird es durch selbstschneidende Schrauben befestigt.

Die nächste Kachel wird nebeneinander (nahtlos) auf die erste geklebt und geklebt, damit das Muster übereinstimmt.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Bubble Panels und türkisfarbenes futuristisches Regal in erstaunlich fortschrittlichem Interieur

Verwenden Sie zum Schneiden von Gips eine Bügelsäge mit kleinen Zähnen. Die Schnittseite ist mit Sandpapier geschliffen.

Löcher für Wandlampen und Sockel werden vorher geschnitten.

Alle Platten berücksichtigen den Verbrauch des Musters in Millimetern; es ist mit Kitt bedeckt und mit Sandpapier eingerieben.

Wenn die Wand ausgehend von den Innenecken ausgekleidet ist, muss ein Abstand von 3 bis 5 mm von der Ecke eingerückt werden, damit beim Bewegen des Gebäudes keine Risse entstehen. Und es hilft auch bei plötzlichen Temperaturänderungen.

Nach dem Verkleiden und Trocknen der Klebstoffmischung müssen alle Fugen mit Kitt abgedeckt werden. Es sollte trocknen.

Nach dem Trocknen werden die Nähte mit Sandpapier eingerieben. Die Oberfläche ist mit einer Grundierung, Farbe, beschichtet.

Wenn Sie alle Phasen beobachten, wird das Futter schnell und einfach passieren.

Kann es lackiert oder lackiert werden?

Um das Futter zu streichen, müssen Sie Farbe wählen – wasserlösliche oder wasserfeste Acrylfarbe. Die Farbe sollte zum Bild passen. Das heißt, wenn es sich um Blasen handelt, können sie blau oder regenbogenfarben sein, und das Futter, das Holz imitiert, ist braun, Kakao mit Milch und Kaffeeton in Kombination mit einem Beigeton.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Der Vorgang des Aufbringens der Platte

Die Farbe wird mit einer Rolle und einem Pinsel aufgetragen. Monotonie kann mit einer Spritzpistole erreicht werden. Der Lack wird auf die getrocknete Farbe aufgetragen. Es kann matt, glänzend sein. Der Lack ergänzt das Bild und schützt die Platte vor dem Absinken von Staub und aktiver Feuchtigkeit.

Die Installation der 3D-Verkleidung ähnelt der Montage eines Puzzles an der Wand. Dies muss vorsichtig und langsam erfolgen.

Wartung von 3D-strukturierten Gipswandpaneelen

Für eine lange Lebensdauer müssen Sie einige Tipps beachten:

  • Die Platte wird nach mechanischer Beschädigung mit Gipsputz restauriert. Nach dem Trocknen der Fugenmasse werden Grundierung, Farbe und Lack aufgetragen. Wenn der Schaden zu auffällig ist, wird das Panel durch ein neues ersetzt.
  • Das Gipsfutter wird nicht gewaschen, sondern mit einem weichen Tuch, Mikrofaser ohne Chemikalien zur Reinigung, abgewischt.
  • Die Farbe der Paneele kann bis zu 25 Mal geändert werden. Danach wird die Oberfläche geändert.

Durch die korrekte und rechtzeitige Pflege der Paneele können sie den Raum länger als ein Jahr dekorieren.

Wie lange dauern sie?

Die Lebensdauer des Panels beträgt ungefähr 50 Jahre und mehr. Jedoch:

wenn es häufige Temperaturänderungen gibt, die zu erhöhter Luftfeuchtigkeit führen;

  • ständige Exposition gegenüber direktem Sonnenlicht;
  • häufige Stöße;
  • ständige Vibrationen und Bewegung des Hauses.

In diesem Fall wird die Lebensdauer stark auf 10-15 Jahre oder weniger reduziert.

3D strukturierte Gipswandpaneele, um Akzent zu setzen.  Ausdrucksstarke Wandstruktur für ein geräumiges, minimalistisches Wohnzimmer

3D strukturierte Gipswandpaneele schmücken den Raum; machen das Innere des Raumes ungewöhnlich. Sie lassen sich leicht mit Ihren eigenen Händen montieren und sind in einer Farbe und einem Muster lackiert, die für den Innenraum geeignet sind. Wenn die Paneele regelmäßig gewartet werden, dienen sie 50 Jahre lang als Dekoration des Raums (oder bis Sie sich langweilen und die Atmosphäre ändern möchten).