160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen

160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen

Viele sind zuversichtlich, dass es nicht nur schwierig, sondern auch unmöglich ist, ein interessantes Interieur zu schaffen und Designlösungen in Räumen mit kleiner Fläche umzusetzen. Es ist erwähnenswert, dass dies eine falsche Meinung ist. Ja, es ist eine schwierige Aufgabe, in einem kleinen Wohnzimmer ein hochwertiges und auffälliges Interieur zu schaffen. Wenn Sie das Problem jedoch so verantwortungsbewusst wie möglich angehen, ist dies durchaus realistisch. Hoffentlich wird unsere weitere Fotosammlung mit 160 Quadratfuß kreativen Ideen für die Inneneinrichtung im Wohnzimmer Ihre Fantasie anregen.

Inhalt:

Um das maximal interessante Interieur des Raumes zu schaffen, braucht man große Wünsche und Ideen. Bevor Sie mit der Renovierung fortfahren, sollten Sie die Meinung von Dekorationsspezialisten und professionellen Designern einholen. Mit Mühe können Sie ein originelles und interessantes Wohnzimmer schaffen, auch wenn seine Fläche nicht mehr als 160 Quadratmeter beträgt. Das Wohnzimmer kann auf Kosten der Veredelungsmaterialien optisch vergrößert werden. Dieses Sortiment ist auf dem Markt atemberaubend und macht nicht unbedingt ein Apartment-Studio aus.

Modernes Design mit neutralem Gamma und eckigem weißem Sofa Weißes und graues minimalistisches Ambiente des hellen und geräumigen Raumes Niedliche minimalalsitische Idee der Bild- und Holzmöbeldekoration

160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Inneneinrichtung Ideen. Designtipps

Die Besitzer eines kleinen Wohnzimmers sollten verstehen, dass ihr Zimmer multifunktional sein sollte und gleichzeitig nicht nur ein Wohnzimmer, sondern auch ein Schlafzimmer oder sogar ein Esszimmer ist. Bei der Erstellung des Innenraums des Raums ist es erforderlich, die Materialien entsprechend der Nutzung dieses Raums zu berücksichtigen und entsprechend auszuwählen.

Ultramoderner Raum im High-Tech-Stil mit großem Fenster und hervorgehobener TV-Zone mit Akzentwand Fabelhafte Vorstellung von der zentralen Akzenttrennwand im Wohnzimmer mit Fernseher Hellbeige Dekoration im Zimmer mit flauschigem Teppich und eckigem SofaTypisch klassisches Design mit blau gewebtem Walppaper Zebradecke am großen beigen Sofa im modern gestalteten Wohnzimmer Kabelgebundene Hängelampen und die glänzenden Kunststoffmöbeloberflächen

Wenn man den Innenraum erkennt, muss man alles richtig planen und sorgfältig durchdenken. Für ein kleines Wohnzimmer gibt es eine Reihe von Tipps, die bei der Erstellung des richtigen Designs hilfreich sind:

  • Verwenden Sie keine Farben, die einen kleinen Raum optisch verkleinern können. Zu den unerwünschten Farben gehören Schwarz, Blau und Braun.
  • Es ist notwendig, einen Scheinwerfer zu verwenden. Aufgrund der Lichtverteilung des Wohnbereichs wirkt der Raum mehr.
  • Sie müssen jeden Zentimeter des Quadrats maximal nutzen und Tausende von Optionen prüfen, um die besten und funktionalsten auszuwählen.
  • Klassische Möbel stehlen zu viel Platz. Verwenden Sie am besten modulare Möbel oder Eckmöbel.
  • Sie können originelle Designideen (Podien, Transformatoren usw.) verwenden.
  • Oberflächenfinish. Verwenden Sie dazu am besten eine glänzende Oberfläche. Die Decken können dehnbar gemacht werden.

Niedlicher quadratischer gesteppter gepolsterter eckiger und leuchtend orangefarbener Original-Sessel im modernen Wohnstil im High-Tech-Stil Holzverkleidung der Decke und helles Lederpolstersofa Grüne Vorhänge für modern freudig gestaltetes Wohnzimmer mit Stauraum

Auswahl des besten Stils

Die Anzahl der Designstile ist für heute erstaunlich. Es ist jedoch notwendig, einen Stil zu wählen, der die individuellen Merkmale des Raums, die Bedürfnisse seiner Besitzer sowie die Größe der Fenster und die Anzahl der Bewohner berücksichtigt.

Für ein kleines Wohnzimmer ist der Stil des Minimalismus geeignet. Der Schwerpunkt in einem solchen Raum liegt auf der Praktikabilität und es gibt hier nicht viele Möbel.

Ethno. Dieser Stil hat viele Variationen, von denen eine afrikanisch ist. Ein Teppich in diesem Stil repräsentiert das Fell eines Tieres. Die Möbel hier sollten geflochten sein, und Sie können auch eine Kaminimitation anbringen, um Gemütlichkeit zu schaffen.

Im Allgemeinen können Sie andere Stile verwenden, aber Sie müssen sie sorgfältig und korrekt angehen. Die Anwendung des Stils hängt in erster Linie vom Geschmack der Eigentümer und der Professionalität des Designers ab.

Öko-, Vintage- und Boho-Mix aus Dekorationsgerüchen im Innenraum des Wohnzimmers Niedliche weiße futuristische Designidee für großes Leben Dunkler Holzboden, Sofa und bilddekoriertes Wohnzimmer mit weißen Wänden Wunderschöne Designidee für das Wohnzimmer des Privathauses mit Holzverkleidung der Wände und des Kamins

Auswahl der richtigen Farbe

Wenn Sie das Innere eines kleinen Wohnzimmers dekorieren, verwenden Sie am besten Farben, die den Raum des Raums optisch vergrößern. Die optimale Lösung ist Minimalismus oder Monochrom, da sie diese Aufgabe perfekt bewältigen. Wenn Sie den Raum in Weiß richtig fertiggestellt haben, können Sie das gewünschte erreichen und es originell machen. Der Hauptaspekt hier ist die Auswahl des gewünschten Dekors.

Die Farben des Holzes können den Raum komfortabler machen, und die textilen Akzente machen das Design prägnanter. Es ist am besten, multifunktionale Möbel und Designs zu verwenden, und die richtigen Akzente müssen mit Hilfe des Scheinwerfers gesetzt werden.

Pompöses Interieur im klassischen Stil mit goldenen Wänden und Laubsägearbeiten Unglaubliche Designidee der Wandverkleidung für modernes Wohnen Boxed minimalistisch dekoriertes helles Wohnzimmer

In einem kleinen Wohnzimmer ist es am besten, kontrastfreie Farben zu verwenden. Der Boden und die Wände müssen richtig kombiniert werden. Decken können in Farbe gestrichen werden, die 1-2 Farbtöne heller als die Wände ist. Dadurch wird der Raum auf einen Blick geräumiger. Das richtige Dekor beraubt den Raum der Monotonie und konzentriert die Aufmerksamkeit auf sich selbst.

Der Spiegel ist ein obligatorisches Merkmal des Wohnzimmers, da er den Raum optisch vergrößern kann.

Es lohnt sich, ein helles Farbschema zu bevorzugen. Es ist jedoch besser, vertikale Streifen abzulehnen.

Modernes Wohnzimmertheater mit vielen Sitzplätzen Zurückhaltende, aber erfolgreiche Innenausstattung für modernes Wohnzimmer Ursprüngliche weiße und graue Farbe kombiniert Interieur mit zwei ausgeprägten Zonen und Stahlglas-Couchtisch

Die Küche mit dem Wohnzimmer verbinden

Die Methode, Räume zu vereinen, ist heutzutage sehr aktuell, da sie sehr praktisch und elegant ist. Bei ausreichendem Platz können Sie kräftige Farboptionen einführen, ungewöhnliche und beeindruckende Innenräume erstellen und alle Designideen umsetzen. Möbel in einer solchen Variation sollten um den Umfang herum platziert werden, und ein großer Esstisch sollte in der Mitte platziert werden.

160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Inneneinrichtung Ideen.  Mehrfarbige Atmosphäre mit gestreiften Wänden und rotem Plastikstuhl 160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen.  Zonenraum mit großem grauem Polstersofa und zentralem Aquarium als Magnetfleck Moderne Idee im lässigen Stil, um Platz mit Top-Beleuchtung auf Schienen zu arrangierenModerne skandinavische Stiltrends im hell dekorierten Raum mit kontrastierendem schwarzen Sofa

Hier passen ideal Regale und Schränke mit einer Vielzahl von Regalen. Auch hier können Sie spezielle eingebaute Systeme verwenden. Für die Zoneneinteilung können Bildschirme verwendet werden. Aber dimensionale und massive Möbel sind hier nicht anwendbar. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern, dass das Wohnzimmer funktionsfähig bleiben sollte. Denn dieses Zimmer ist nicht nur für den Rest aller Familienmitglieder, sondern auch für den Empfang von Gästen.

Möbel für ein kleines Wohnzimmer

Dieses Problem muss mit Vorsicht angegangen werden, da es höchst unerwünscht ist, den Flur zu überlasten. Wenn Sie den Raum mit Möbeln ausstatten, müssen Sie die Proportionen entsprechend der Größe des Raums berücksichtigen. Ein wichtiges Kriterium ist die Farbe und das Material der Polsterung.

160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen.  Fülle an Souvenirs und unvergesslichen Dingen Leichtes Holzlaminat und Fotowandpapier 160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen.  Helle pastellfarbene Atmosphäre mit Sessel-Ottomane-Set

Schrank, Sessel oder Sofa sollten hier als geeignete Gegenstände aussehen und daher nicht zu groß sein. Wenn Sie ein großes Sofa benötigen, ist es besser, eine Variante von Eckmodellen zu verwenden. Der Schrank und der Fernseher sollten sich in der Nähe der gegenüberliegenden Wand des Sofas befinden, damit die Mitte des Raums völlig frei ist. Eine gute, aber teure Alternative zu einem normalen Schrank ist ein Kleiderschrank mit Spiegeltüren, da ein Spiegel den Platz optisch vergrößern kann.

Shabby Chic Boho Design für das helle Interieur

Verarbeitet mit VSCO mit a6 Voreinstellung

160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen.  Offene Deckenbalken und blaue Akzentzone an der Wand betonen den Fernseher 160 Quadratmeter Wohnzimmer Kreative Innendekoration Ideen.  Graues modernes Design mit quadratischem gestepptem gelbem Sessel

Boden, Decke und Beleuchtung

Für ein modernes kleines Wohnzimmer, in dem Sie Punktlichtquellen verwenden müssen, ist es besser, diejenigen auszuwählen, die Helligkeit und Leistung einstellen können.

Zonale Beleuchtung wird auch empfohlen, wenn nur einige Lampen leuchten. Dies ist jedoch schwierig, da eine Decke aus Gipskartonplatten gebaut werden muss. Sie können auch eine billige, aber nicht niedliche Designoption verwenden – die Verwendung von Leuchten an Kabelsystemen.

Grautöne für modernes, minimalistisches, einfaches Design

Es gibt keine Anforderungen an die Decke, die Hauptbedingung ist nur eine: Sie muss so einfach wie möglich sein und vor allem eine ebene Oberfläche haben. Sie können Spanndecken bauen, es ist schön und interessant.

Der Boden kann aus jedem Material hergestellt werden: Laminat, Parkett, Linoleum usw. Die einzige Bedingung ist die Verwendung von Materialien mit hellen Tönen, da die dunkle Farbe den Raum visuell „stiehlt“ und ihn komprimiert.

Eigenartiges Schwarz-Weiß-Muster des Teppichs im Raum im zeitgenössischen Stil mit akzentgrauer Wand Fabelhafte schwarz-weiß gestreifte Akzentwand mit TV-Panel